Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von PCGH_Marc Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von PaladinIV
        Habe heute meinen E3-1240v2 bekommen, ist noch in der Packung. Mich wunder aber die Watt Angabe auf der Packung, da steht nicht 69W sondern 80W! Ist das wieder das selbe wie bei den i5 und i7, stand da nicht auch nen anderern Wert, damit man den selben Lüfter verwenden kann? Oder muss da nen Kühler drauf der 80W ableiten kann?
        Die CPU hat 69W TDP, Intel aber nutzt den Kühler des E3-1240 (Sandy-Basis) und der hatte 80W - daher schreiben sie einfach 80W beim E3-1240v2 drauf. Auf den ersten Blick unlogisch, auf den zweiten plausibel.
      • Von Threshold Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Das liegt an der fehlenden IGP. Das sind eben ein paar Watt weniger in der TDP.
      • Von PaladinIV Schraubenverwechsler(in)
        Habe heute meinen E3-1240v2 bekommen, ist noch in der Packung.
        Mich wunder aber die Watt Angabe auf der Packung, da steht nicht 69W sondern 80W!
        Ist das wieder das selbe wie bei den i5 und i7, stand da nicht auch nen anderern Wert, damit man den selben Lüfter verwenden kann?
        Oder muss da nen Kühler drauf der 80W ableiten kann?
      • Von PCGH_Marc Lötkolbengott/-göttin
        Was erwartest du hinsichtlich der Treiberunterstützung? Die P hat mehr Takt und ... ja.
      • Von spooky111 Schraubenverwechsler(in)
        Das stimmt!

        Ich meinte allerdings den 3770 (ohne K), der fast die identischen Features hat (incl. VT-d, vPro und TXT) im Vergleich zu dem 1245V2, siehe Compare Intel® Products

        Wäre super, wenn ihr den 1245V2 auch testen könnt. Mich interessiert auch die Treiberunterstützung für die P4000, da man offensichtlich nur den Treiber der 4000 bei Intel herunterladen kann.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 02/2017 PC Games 01/2017 PC Games MMore 01/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 02/2017 PC Games 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
891355
CPU
Server-CPU im Desktop-Einsatz
Aufgrund vieler Nachfragen und des beliebten Vorgängers hat sich die PC Games Hardware den Xeon E3-1230 v2 ins Testlabor geholt. Der Chip basiert auf der Ivy-Bridge-Architektur und bietet vier Kerne samt SMT bei 3,3 GHz plus Turbo - die Grafikeinheit ist deaktiviert.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/Server-CPU-im-Desktop-Einsatz-891355/
19.06.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/06/Xeon-E3-1230-v2-02.JPG
ivy bridge,intel,cpu
news