Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Brzeczek Software-Overclocker(in)
        Zitat
        Besitzer eines AM2+-Mainboards müssen bei einen Upgrade auf die Sechs-Kern-CPUs von AMD nicht zwangsläufig einen kompletten Umstieg vollziehen. Wenn die Hersteller ein BIOS-Update veröffentlichen, welches die neuen CPUs unterstützen, soll auch der Turbo-Core-Modus funktionieren



        Bravo AMD 13 von 10 möglichen Punkte. Hätte ich mal nur ein AM2+ Board....
      • Von killuah
        Zitat von ruyven_macaran
        Die Preise werden sowieso immer so angesetzt, dass das P/L-Verhältniss besser als bei Intel ist, die Leistung spielt dabei keine Rolle
        Das selbige aber selbst in gut Multi-Core optimierten Anwendungen nur in der Mitte der Core i7 liegt, finde ich dann doch ein bißchen enttäuschend. Es war zwar abzusehen, dass AMDs Hexacores nicht an Gulftown rankommen - aber dass sie nicht mal einem Bloomfield das Leben schwer machen, hätte ich nicht gedacht. Mal gucken, ob sich diese Ergebnisse in anderen Tests bestätigen werden...



        Ich tippe eher darauf, dass die Erkennung der Taktfrequenz nicht hinhaut. @800 MHz wäre dieses Ergebniss -auch im Vergleich zu anderen AMD-CPUs- schlichtweg nicht zu schaffen.




        Intel hat zwei verschiedene Sockel (jedenfalls wenn man Celerons, Atoms, Server und Mobile unberücksichtigt lässt, die wohl keinen Gamer interessieren) und gegen Gerüchte (z.B. zu deren Haltbarkeit) ist nunmal kein Kraut gewachsen.
        Auf was Bulldozer laufen wird, ist afaik aber noch unsicherer, als ein "möglicherweise" "könnte" von Fudzilla.



        Ich hab jetzt 775,1156 und 1366 gezählt, wobei der 775 ja jetzt schon "gestorben" ist bzw die letzten CPUs dafür kamen.
      • Von XXTREME Volt-Modder(in)
        Ja ich denke auch das Bulldozer einen neuen Sockel verpasst bekommt. Genau das ist mein Dillemma. Kauf ich mir jetzt ein AM3 Boaord mit 890GX Chipsatz oder warte ich?? Den Phenom X6 der hier gezeigt wird ist für mich nicht so der "Bringer" und ich würde gerne auf Bulldozer warten. Wann genau soll die Bulldozer Architektur denn kommen, auch mit Octa Cores oder auch "nur" Hexa?? Im momentanen Stadium macht ja ein Hexa oder Octa in Gamer Rechnern keinen Sinn deswegen warte ich auch noch auf Bulldozer. Allerdings sind 189€ für den 1055T ein schlagendes Argument für ihn....ach ich weiss nicht was ich machen soll .
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von Bommel789
        Klingt ja nicht schlecht, wenn man das Preis/Leistungverhältniss mit einbezieht.


        Die Preise werden sowieso immer so angesetzt, dass das P/L-Verhältniss besser als bei Intel ist, die Leistung spielt dabei keine Rolle
        Das selbige aber selbst in gut Multi-Core optimierten Anwendungen nur in der Mitte der Core i7 liegt, finde ich dann doch ein bißchen enttäuschend. Es war zwar abzusehen, dass AMDs Hexacores nicht an Gulftown rankommen - aber dass sie nicht mal einem Bloomfield das Leben schwer machen, hätte ich nicht gedacht. Mal gucken, ob sich diese Ergebnisse in anderen Tests bestätigen werden...

        Zitat von bofferbrauer
        beim Cinebench 11.5 test wird die CPU laut dem screenshot nicht richtig erkannt und nur mit 0,81 Ghz getaktet; insofern ist's eine superleistung, mit 6 treads @ 0,81 GHz vor 4cores/8 Treads @ 2,80 Ghz eines i7 860 zu liegen. Mal gespannt wie der abschneidet wenn er seine volle leistung entfalten kann


        Ich tippe eher darauf, dass die Erkennung der Taktfrequenz nicht hinhaut. @800 MHz wäre dieses Ergebniss -auch im Vergleich zu anderen AMD-CPUs- schlichtweg nicht zu schaffen.


        Zitat von killuah
        Wenn Intel nicht bis Ende des Jahres nen zukunftssicheren Sockel bringt und ebenfalls 6 Cores, werd ich wohl zu AMD wechseln. Das nervt mich bei Intel momentan wirklich, drei verschiedene Sockel und scheinbar keiner wirklich zukunftssicher?!


        Intel hat zwei verschiedene Sockel (jedenfalls wenn man Celerons, Atoms, Server und Mobile unberücksichtigt lässt, die wohl keinen Gamer interessieren) und gegen Gerüchte (z.B. zu deren Haltbarkeit) ist nunmal kein Kraut gewachsen.
        Auf was Bulldozer laufen wird, ist afaik aber noch unsicherer, als ein "möglicherweise" "könnte" von Fudzilla.
      • Von T-MAXX Freizeitschrauber(in)
        Auf meinem Board GA-MA790XT-UD4P (rev. 1.0) ist ein 6-Cores lauffähig, sofern der Bios-Update-Status es anzeigt.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
745039
CPU
Sechs-Kerner von AMD
Im Internet machen erste Benchmarks zu AMDs Phenom II X6 die Runde. Getestet wurden der Sechs-Kerner 1055T und das Topmodell 1090T.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/Sechs-Kerner-von-AMD-745039/
14.04.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/04/1_100414130151.JPG
phenom,amd
news