Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von GoldenMic Lötkolbengott/-göttin
        Ich bin auf jedenfall extrem gespannt was mit Ivy auf uns zukommt..ist ja quasi ein Leckerbissen nach dem anderen dabei
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von OctoCore
        Da würde ich nicht zuviel hineininterpretieren. Global von außen betrachtet ist es eben der Level 3 und wenn die GPU nun ihren separaten L2-Cache bekommt, hat man wahrscheinlich nur die Begriffe beibehalten, um die Öffentlichkeit nicht zu verwirren.


        "L3$" bezeichnet im Blockschaltbild nicht den LLC, sondern eine GPU-eigene Komponente. Der LLC wäre dann aus Sicht der GPU ein L4, wenn "L3$" tatsächlich ein L3-Cache sein soll. Da aber kein L2 Cache eingezeichnet, glaube ich das nicht. Jedenfalls kein universeller.

        Nochmal zum Vergleich Sandybridge:
        CPU L1-L2-LLC (="L3")
        GPU L1-LLC (="L2")

        Ivybridge laut dieser Meldung/Blockbild
        CPU L1-L2-LLC (="L3")
        GPU L1-?nichts?-"L3$"-LLC (="L4"?)
      • Von quantenslipstream Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Zitat von BT83
        Ja ein bezahlbarer 6 Core wäre langsam wirklich angebracht!
        Zwar sind die Gulfs jetzt erschwinglich aber halt Auslaufmodelle.


        Bezahlbare 6 Kerner wird es von Intel so schnell nicht geben.
      • Von Superwip Lötkolbengott/-göttin
        Zitat
        Definitiv nicht. Man klatscht 1. nicht so einfach 2 weitere Kerne dazu, UND man würde SB-E damit völlig sinnfrei machen, und du glaubst doch nicht wirklich, das man sich selbst Konkurrenz macht. Das Produkt ist da, das du haben willst, also SB-E, wenns dir zu teuer ist, pech gehabt.

        Na ja... SB-E hat auch andere Qualtitäten als Sechs Kerne

        Aber du hast natürlich recht: es kommen sicher keine Sechskerner für Sockel 1155; eher bring Intel Modelle ohne IGP, mit 130W TDP auf 4,5-5GHz

        Ich fürchte aber, dass der Bulldozer Ivy Bridge auch so nicht allzu stark unter Druck setzen wird, schon garnicht im primär angepeilten mobilen Segment
      • Von Skysnake Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Hansvonwurst
        Ich denke mal, dass es davon abhängt, wie stark der Bulldozer die Sandige Brücke unter Druck setzt!
        Definitiv nicht. Man klatscht 1. nicht so einfach 2 weitere Kerne dazu, UND man würde SB-E damit völlig sinnfrei machen, und du glaubst doch nicht wirklich, das man sich selbst Konkurrenz macht. Das Produkt ist da, das du haben willst, also SB-E, wenns dir zu teuer ist, pech gehabt.

        Zitat von steamrick
        Wie war das eigentlich?

        Wird Ivy Bridge direkt auch als 6-Kerner erscheinen oder müssen wir dafür auf Ivy-Bridge-E warten?
        Nein, so sicher wie das Amen in der Kirche.

        Auf IB-E musst du nicht warten, SB-E wird ja schon 6 Kerner bringen. Nur bei den 8 Kernern für den Desktop kann es sein, das die erst mit IB-E kommen, wobei ich eher von Q2-3 2012 ausgehe als SB-E und IB-E dann Anfang 2013
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
844620
CPU
Sandy-Bridge-Nachfolger
Die neuen Intel-CPUs der Ivy-Bridge-Reihe sollen nicht nur mehr Leistung bieten als aktuelle Sandy-Bridge-Modelle, sie verfügen auch über eine wesentlich flottere integrierte Grafikeinheit inklusive DX11-Unterstützung und bieten mehr Spielraum bei CPU- und RAM-Overclocking.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/Sandy-Bridge-Nachfolger-844620/
14.09.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/09/Ivy-Bridge__01_.jpg
ivy bridge,idf,intel,cpu,sandy bridge
news