Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von XE85 Moderator
        Zitat von Coeckchen

        also schminkt euch ab damit zu zocken^^, da kann die IGP auch die doppelte rohleistung einer GTX480 haben, ihr werdet trotzdem nur "flüssig" auf 1024x786 zocken können
        dafür ist die IGP auch nicht primär gedacht - die Spiele dienen mehr dazu zu zeigen was geht - und für ein Spiele mal schnell zwischendurch auf dem Notebook ist das völlig ausreichend

        mfg
      • Von Coeckchen Komplett-PC-Aufrüster(in)
        ne, full hd auflößung wird nicht möglich sein, genauso wie AA/AF
        die IGP greift auf den RAM zu, der für hohe auflößungen und scharfe texturen einfach zu langsam ist...bei schnellem ram bekommt man bandbreiten von 10-15GB/s, zum vergleich, bei ner mittelklassekarte gibts 60GB/s und High end 120GB/s+
        also schminkt euch ab damit zu zocken^^, da kann die IGP auch die doppelte rohleistung einer GTX480 haben, ihr werdet trotzdem nur "flüssig" auf 1024x786 zocken können
      • Von Torsley BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von iGreggy
        Bin da mal gespannt wie sich AMDs Fusion dagegen wehren wird. Das wäre für AMD ein Schlag in die Fresse wenn Sandy Bridge wirklich schnell genug für die UT 3 Engine wäre.

        naja das heist ja nicht gleich, das amd es nicht hinbekommt, vielleicht das gleiche szenario mit ihrer lösung auf full hd auflösung wiederzugeben. wird wohl erst die zeit zeigen, in wie weit das eine gut, oder das andere anders ist. ^^
      • Von thysol BIOS-Overclocker(in)
        Das ist ja der Hammer. Gute Arbeit Intel.
      • Von iGreggy PC-Selbstbauer(in)
        Bin da mal gespannt wie sich AMDs Fusion dagegen wehren wird. Das wäre für AMD ein Schlag in die Fresse wenn Sandy Bridge wirklich schnell genug für die UT 3 Engine wäre.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
749462
CPU
Sandy Bridge
Bei Sandy-Bridge sind CPU- und Grafikeinheit im 32-Nanometer-Prozess gefertigt - beim Vorgänger Clarkdale nutzt Intel nur für den CPU-Teil 32-Nanometer-Fertigung; beim integrierten Clarkdale-Grafikchip sind es 45 Nanometer.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/Sandy-Bridge-749462/
01.06.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/06/Sandy_Bridge_01.jpg
cpu,mass effect 2,computex,sandy bridge
news