Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von cuthbert Software-Overclocker(in)
        Naja, mit allen Kernen zusammen wird auch Bulldozer einen 2500K schlagen und vllt sogar an den 2600K rankommen (mal schauen, was die finalen Tests zeigen). Ist er deswegen jetzt besser als ein 2500K? Es bringt nichts, wenn eine CPU in bestimmten Szenarien schneller ist. Was man sieht sind halt die Programme, die man täglich nutzt und in einem Forum, das PC GAMES Hardware heißt sind diese Programme zum großen Teil eben Spiele. In Zukunft sieht das vllt anders aus, wenn jedes Spiele alle Threads optimal nutzen kann, aber so weit sind wir noch nicht.

        Und daher sind die SB nun mal zur Zeit das Maß der Dinge, da kann man nix dran rütteln. Anders ausgedrückt, Intel hat mit dem Sandy Bridge eher den Nerv der Zeit getroffen als mit seinem High-End Modellen der letzten Generation. Und eben auch eher als AMD...
      • Von bulldozer Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Citynomad
        Auch wenn es leicht am Thema vorbei ist... aber der i7 2600k ist zur Zeit Highend! Welche Desktop-CPU ist denn zur Zeit schneller? Was in 2 oder 3 oder wieviel Monaten auch immer kommen mag ist absolut nebensächlich. Und von Serverprozessoren wie Xeons reden wir ja auch nicht! Schließlich ist auch der FX keine Server-CPU.

        980x / 990x

        In Games sind die Sandy-Bridges natürlich vorne, aber auch nur weil weniger Threads genutzt werden und potentielle Leistung des Gulftowns flöten geht.

        Aber wenn man sich die reine Rechenleistung anschaut die der gesamten CPU zur Verfügung steht, dann sind die Gulftowns immer noch deutlich vor SandyBridge (was man auch am Preis sieht).

        Wenn man die Schnelligkeit einer CPU vergleicht, dann bitte auf fairer Basis und nicht in Spielen die sowieso nur 4 Kerne/Threads nutzen was dazu führt, dass eine der beiden CPU's, in diesem Fall Gulftown, mit angezogener Handbremse läuft.

        Sorry, musste jetzt sein Aber wenn jemand fragt welche Desktop-CPU die schnellste ist, dann gehe ich davon aus, dass man von der gesamten Rechenleistung der CPU spricht und nicht "Was ist die schnellste CPU wenn exakt 4 Kerne genutzt werden"... is doch lächerlich dann lieber fragen "Was ist die schnellse Gaming-CPU?".

        Das wäre ja sonst genauso als würde ich sagen, dass die GTX 580 schneller als die GTX 590 ist nur weil einige Anwendungen/Spiele nicht auf MGPU ausgelegt sind..

        Intel selbst sehen das genauso und stufen auf ihren Folien 2500/2600k ebenfalls als Mittelklasse und 980/990x als High-End ein.
      • Von cuthbert Software-Overclocker(in)
        Hm, aber auch Vishera soll doch die neuen Piledriver-Kerne haben, oder nicht? So wie ich das verstehe, sollte Komodo noch PCI-E 3.0 zusätzlich integriert bekommen.
        Da man PCI-E 3.0 wahrscheinlich auch mit der nächsten GPU-Generation nicht wirklich brauchen wird, bzw. AMD sicher ähnlich wie Intel für die neuen CPUs einfach nochmal ein Chipsatz-Update auf den Markt werfen wird, das dann auch PCI-E 3.0 beherrscht, sehe ich eigentlich nicht, was das für uns für ein Nachteil sein soll. Im Gegenteil der Vorteil ist doch dass wir unsere AM3(+) Boards noch länger benutzen können . Also ich für meinen Teil werde wahrscheinlich meinen Phenom II noch so lange benutzen und dann auf Vishera in nem Jahr updaten.
      • Von Superwip Lötkolbengott/-göttin
        Die Informationen über eine Streichung von Komodo verdichten sich...

        Das ist keine gute Nachricht...
      • Von cuthbert Software-Overclocker(in)
        Ich denke es wird ziemlich ähnlich sein wie beim Phenom I, dass dann halt noch verbesserte bzw. schnellere Modelle zeitnahe eintrudeln (wie damals der Phenom X4 9850/9950) und kurze Zeit Später dann halt einen Refresh (Phenom II).

        Ich glaube auch, dass der Bulldozer, der jetzt kommt,nicht die Optimal-Form darstellt. Warum sonst wurde der Launch so lange verzögert, offensichtlich gab es ja Probleme. Und dann noch die Gerüchte, dass nicht die Revision rausgebracht wird, an der zuletzt gearbeitet wurde, sondern eine andere, die zwar womöglich nicht die schnellste, aber vllt stabilste war (Spekulation meinerseits). Das volle Potenzial wirds erst beim Refresh zu sehen geben, analog eben zum Phenom II.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
846787
CPU
Prozessoren
Noch hat Bulldozer nicht den Markt erreicht, schon wird über direkte Nachfolger sowie Architektur-Updates gesprochen. Während schon bald mehr Takt für die FX-Serie drin sein soll, gibt es nach diesen Informationen ein Architektur-Update im dritten Quartal 2012.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/Prozessoren-846787/
26.09.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/09/Bulldozer-World-Record-11.jpg
amd,bulldozer,cpu
news