Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von flankendiskriminator Gesperrt
        Zitat von Rollora
        Man erinnere sich an eine schöne kleine Firma, die einst eine große, goldige Zukunft hatte. Bis heute Legendenstatus hat und das obwohl sie nur 2 Jahre "an der Macht" war, nämlich 1996 bis 1998 - die Rede ist von 3dfx und den Voodoo 1 und 2 Grafikkarten
        Hat ja finanziell und marktpolitisch super funktioniert
      • Von Rollora Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von flankendiskriminator
        Genau, um dann wenn sie die Karre vor die Wand gefahren haben ne Abfindung kriegen, aka noch mehr Kohle, und dann zur nächsten Firma eilen
        Erstens sind solch erfahrene Leute schwer zu finden, zweitens weiß so ein Manager 10x besser als einer der noch keinen Fehler gemacht hat, worauf er noch alles aufpassen muss.
        Negative Erfahrung ist auch Erfahrung und das ist viel Wert in der IT Branche. Zumal man hier schnell mal falsche Entscheidungen treffen kann: die Entwicklung schreitet so rasend voran, dass man unmöglich alles richtig machen kann.
        Man erinnere sich an eine schöne kleine Firma, die einst eine große, goldige Zukunft hatte. Bis heute Legendenstatus hat und das obwohl sie nur 2 Jahre "an der Macht" war, nämlich 1996 bis 1998 - die Rede ist von 3dfx und den Voodoo 1 und 2 Grafikkarten
      • Von Astimon PC-Selbstbauer(in)
        Na hoffentlich ändert sich unter diesem Chef etwas.

        Wenn GF endlich mal ordentlich produzieren würde würde Llano in Richtung Perfektion gehen. Llano ist wunderbar aufgestellt nur eben dieser hohe Stromverbrauch dank der hohen Spannungen ist der größte Minuspunkt.
      • Von Blackburn PC-Selbstbauer(in)
        sorry für offtopic aber:
        der typ erinnert micht total an den scientist aus half life
      • Von pibels94 Software-Overclocker(in)
        Zitat von flankendiskriminator
        Genau, um dann wenn sie die Karre vor die Wand gefahren haben ne Abfindung kriegen, aka noch mehr Kohle, und dann zur nächsten Firma eilen
        so ist es leider nun mal, aber mal sehen was der neue aus GF rausholt, und wie es mit GF und AMD weitergeht
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
841938
CPU
Prozessoren
Die Fab 1 in Dresden hat einen neuen Chef: Globalfoundries gab bekannt, dass man Rutger Wijburg für den vakanten Posten engagiert hat. Die Vorgängerin, Elke Eckstein, musste das Werk im Juni 2011 auf Druck vom heutigen Großkunden AMD verlassen.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/Prozessoren-841938/
30.08.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/08/Rutger-Wijburg.jpg
globalfoundries,amd,cpu
news