Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von coroc Volt-Modder(in)
        Zitat von RiZaR
        Gut, "neue" Namen sind sicherlich nicht verkehrt. Aber wenn man bei einem so simplen, locker von den Lippen gehenden und ohnehin nur zweisilbigen Wort wie "ATHLON" bereits über etwas unkomplizierteres nachdenkt, dann ist es wohl mit der Verbalkommunikation und dem Sprach/Schriftniveau schon sehr schlecht bestellt.

        Ich spreche lieber vollmundige Namen aus, die auch noch wie Namen klingen, als nichtssagende, kryptisch aneinandergereihte Einzelbuchstaben/Ziffern. Wohin das neue "unkompliziertere" Schema führt, sehen wir ja an der LIano Namensgebung und vor allem an den tollen Aufstockungen, wenn das System mit Dual GPU betrieben wird. Beispielsweise ein A8-3850 mit 6550D wird zusammen mit einer 6570 zu einem 6630D2. Hingegen ein A6-3650 mit 6530D wird mit mit 6570 zum 6610D2. Ein A4-3400 mit 6410D wird mit 6450 allerdings dann zum 6510D2.

        Dann lieber ein "ATHLON".
        Und wenn Wörter, die über "i7" hinausgehen, bereits als "kompliziert" erachtet werden, dann ist das für mich nur eine weitere Bestätigung, dass Deutschland schon seit Längerem nicht mehr das Land der Dichter und Denker ist
        Ich finds auch Schade, ich sag ja auch Llano 3400 und nicht a4 3400, das hört sich so einfach an
      • Von mad-onion Freizeitschrauber(in)
        Interessant ist nur,, dass hier niemand an den DURON gedacht hat...
        Ja, der hat auch mal existiert!!
        Er war ebenso populär (Achtung: Ironie) wie der Sempron und in der selben Leistungsklasse angesiedelt.
      • Von Manner1a PC-Selbstbauer(in)
        @Placebo: Lol geile Ansage hehe! Ein i7-2600 wird´s bei mir wohl 5 Jahre tun. Möchte mich aber nochmals hier bei AMD bedanken für den Athlon in all seinen Varianten. Fetter Name für einen Prozessor! Und ein Athlon 64 x2 - 4600+ hatte 4 1/2 Jahre bis März 2011 sehr gute Dienste geleistet. Aber AMD eine Bitte: Lasst Bulldozer bitte trotzdem ein Kracher werden! Danke
      • Von RiZaR Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von noghry
        Einerseits ist es schade das die altbekannten und eingebürgerten Namen verschwinden, andererseits kann ein neues und unkomplizierteres Namensschema nicht schaden, siehe Intel mit i3 - i7.

        Gut, "neue" Namen sind sicherlich nicht verkehrt. Aber wenn man bei einem so simplen, locker von den Lippen gehenden und ohnehin nur zweisilbigen Wort wie "ATHLON" bereits über etwas unkomplizierteres nachdenkt, dann ist es wohl mit der Verbalkommunikation und dem Sprach/Schriftniveau schon sehr schlecht bestellt.

        Ich spreche lieber vollmundige Namen aus, die auch noch wie Namen klingen, als nichtssagende, kryptisch aneinandergereihte Einzelbuchstaben/Ziffern. Wohin das neue "unkompliziertere" Schema führt, sehen wir ja an der LIano Namensgebung und vor allem an den tollen Aufstockungen, wenn das System mit Dual GPU betrieben wird. Beispielsweise ein A8-3850 mit 6550D wird zusammen mit einer 6570 zu einem 6630D2. Hingegen ein A6-3650 mit 6530D wird mit mit 6570 zum 6610D2. Ein A4-3400 mit 6410D wird mit 6450 allerdings dann zum 6510D2.

        Dann lieber ein "ATHLON".
        Und wenn Wörter, die über "i7" hinausgehen, bereits als "kompliziert" erachtet werden, dann ist das für mich nur eine weitere Bestätigung, dass Deutschland schon seit Längerem nicht mehr das Land der Dichter und Denker ist
      • Von Placebo BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von caduzzz
        "... hab' mein C3PO auf 3,7 geOCt, bei 1,4 V, läuft stabil 7/24 usw." schöne vorstellung.
        Das kann Intel aber besser: Ich hab' mein Sandy Bridge E Core i7-3960X ES auf 3,7GHz geOCt, stabil für 24/7 bei 1,xxV (6C/12T, 15MB L3)
        Und hier wird trotzdem jeder wissen, was gemeint ist...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
835032
CPU
Prozessoren
Mit dem Athlon wurde AMD zur ganz großen Nummer, der Phenom läutete eine neue Ära ein und der Sempron - naja, der war auch da. All diese Markennamen werden bald der Vergangenheit angehören, so scheint es derzeit.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/Prozessoren-835032/
21.07.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/03/Phenom2-CPU.jpg
amd,cpu
news