Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von thysol BIOS-Overclocker(in)
        Die Preise sind schonmal fair, bleibt nur noch die Leistung abzuwarten, ich mache mir da aber mittlerweile nicht mehr allzu grosse Hoffnungen.
      • Von Cook2211 Kokü-Junkie (m/w)
        Zitat von mumaker
        Ich warte eben schon seid einen Halben jahr auf Bulldozer.
        Doch wenn der Preis dann bei den Top 3 Modellen bei über 200 euro liegen sage ich da doch lieber Tschüssi!
        Es ist ein einfacher Chip der aus Sand und einer aufwendbaren physikalischen und chemischen zusammensetzung gefertigt wird, klar ist das ein wenig teuer.
        Doch da haben se schon genug rausgeholt in den letzten 20 Jahren also solln se mal nicht anfangen zu heulen!
        Ah ja. Und wie soll AMD dann die Millionen von Dollar Entwicklungskosten für neue CPUs refinanzieren, wenn diese zu Beginn direkt verscherbelt werden????
      • Von GoldenMic Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von mumaker
        Ich warte eben schon seid einen Halben jahr auf Bulldozer.
        Doch wenn der Preis dann bei den Top 3 Modellen bei über 200 euro liegen sage ich da doch lieber Tschüssi!
        Es ist ein einfacher Chip der aus Sand und einer aufwendbaren physikalischen und chemischen zusammensetzung gefertigt wird, klar ist das ein wenig teuer.
        Doch da haben se schon genug rausgeholt in den letzten 20 Jahren also solln se mal nicht anfangen zu heulen!
        AMD kann nur noch rausholen! und zeigen was man machen kann klar. sicherheit und Garantie fehlen wie schon seid 10 jahren bei den chips, aber
        da begreift kein AMDFan wie se einfache bugs nicht beseitigen können hehe.
        auserdem Sprit wird teurer billiger teurer und noch teurer was wollt ihr dazu sagen.......... passiert nunmal ?



        Du bist also dafür das AMD seine Chips verramscht?
      • Von mumaker Freizeitschrauber(in)
        Ich warte eben schon seid einen Halben jahr auf Bulldozer.
        Doch wenn der Preis dann bei den Top 3 Modellen bei über 200 euro liegen sage ich da doch lieber Tschüssi!
        Es ist ein einfacher Chip der aus Sand und einer aufwendbaren physikalischen und chemischen zusammensetzung gefertigt wird, klar ist das ein wenig teuer.
        Doch da haben se schon genug rausgeholt in den letzten 20 Jahren also solln se mal nicht anfangen zu heulen!
        AMD kann nur noch rausholen! und zeigen was man machen kann klar. sicherheit und Garantie fehlen wie schon seid 10 jahren bei den chips, aber
        da begreift kein AMDFan wie se einfache bugs nicht beseitigen können hehe.
        auserdem Sprit wird teurer billiger teurer und noch teurer was wollt ihr dazu sagen.......... passiert nunmal ?
      • Von Gordon-1979 Volt-Modder(in)

        Wo bestellt AMD???
        Wer geht in Dresdner Universitäten und mach das unternehmen Schmackhaft???
        AMD war es und nicht Globalfoundries.
        Und zwischen Forschung und Entwicklung und Herstellung liegen immer noch Welten.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
825745
CPU
Prozessoren
Wieder einmal aus der Türkei kommen neue und bisher unbelegte Informationen zur nächsten CPU-Generation von AMD - diesmal zu den Preisen der ersten Bulldozer-Modelle.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/Prozessoren-825745/
21.05.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/05/asrockam3pluscom_7a_dh_fx57.jpg
bulldozer,cpu
news