Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von hawk910 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Charlie Harper
        Die AM3+ Plattform ist also sehr kurzlebig. Da nehm Ich jetzt doch lieber einen 2600K und ein P67//68 Board und rüste nächstes Jahr eine Ivy Bridge CPU nacht. Und 2013 kann man dann ja immer noch auf die Sockel 2011 Plattform umsteigen, falls es erforderlich ist.

        Das war auch mein Gedanke. Drum hab ich mir gerad einen 1100er geholt, da sollte ich meinen 965er jetzt noch einigermaßen gut los werden. Das sollte erst einmal reichen und mein altes M4A79 von Asusu ist damit komplett ausgereizt. BF3 wird schon damit harmonieren. Mich interessiert nun erst die nächste Generation.
        Ach ja, wer meinen 965 haben mag, der kann sich ja melden ...
      • Von Rizoma Sysprofile-User(in)
        Ich glaub du hast nicht aufgepasst die Lianos gehen bei AMD weg wie warme semmeln, die haben sogar AMD die quartalszahlen gerettet. Also kann man nicht von nem nischenproduckt reden. Das AMD Prozzesoren wie den Phenom über den Preis verkauft ist doch logisch und Wirtschaflich sogar sinnvoll von daher kann man auch nicht sagen die schaufeln sich ihr eigenes Grab. Das wüde nämlich nur dann zu treffen wenn sie Mondpreise verlangen würden.
      • Von xdevilx Komplett-PC-Aufrüster(in)
        AMD Kann auch nie mit Intel mithalten wenn sie nicht bald aufhören immer über den preis mithalten zu müssen. wenn ich ein podukt auf den markt bringe das ich unter wert verkaufen muss dann bringt das keinen weiter, und da kann jetet AMD fanboy sein wer will. AMD schaufelt sich sein grab doch selber. die devise mit dem system aus einer hand klingt zwar schön, aber ich glaube eher die meiten wollen da flexibel bleiben und daher wird fusion wohl erstmal ein nischenprodukt bleiben. und da bulldozer offensichtlich nicht überzeugen kanndann esses ebend so. dann verzichte ich lieber auf den kernwahnsinn und versuche vernünftige dual und quadcores zu bauen und nicht permanent irgend nen scheis auf den markt zu schmeissen um ihn dann aufgrund von zu überhasteter entwicklung verramschen zu müssen. intel lässt sich hier nicht aus der ruhe bringen und baut seit dem Core 2 system beständig seine technologien aus. manchmal is evolution eben besser als revolution
      • Von hardwarespider Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Lest ihr eigentlich nie Korrektur?
        Zitat
        Es wird zar nicht erwähnt, um welches Modell es sich handelt,
      • Von Jan565 Volt-Modder(in)
        Die Preise sind doch gut. Alles ist zu Release etwas teuerer, als es ein oder zwei Monate später ist.

        Auf jeden Fall werde ich mir einen 8150P kaufen so viel steht fest! Aber ich denke erst in der Woche nach Weihnachten, wo die Teile dann verschleudert werden.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
836325
CPU
Prozessor
Die Gerüchte um Bulldozer, in speziellen Fall um die Zambezi-Prozessoren, brachten schon viele Informationen hervor, die es noch zu bestätigen gilt. Heute lässt sich auch etwas zum Preis orakeln, der bisher schwer einschätzbar ist.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/Prozessor-836325/
30.07.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/07/166a.jpg
amd,bulldozer,cpu
news