Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von XXTREME Volt-Modder(in)
        Zitat von PCGH_Marc
        Die paar Wochen kann er ja wohl noch warten ...


        Ja könnte er und dann auf eine Platform (AM3+) setzen die nach ca. einem Jahr schon wieder dem Tode geweiht ist . Den 1090T kann er aber auf sein jetziges Board setzen und seinen RAM ebenso weiterverwenden und wenn dann Bully 2 samt neuer Platform kommt, komplett wechseln. In meinen Augen wesendlich sinnvoller .
      • Von Felixxz2 PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Kasjopaja
        Nö, sage ich nicht. Ich sage das eine GPU eben nur dann schneller ist wenn sie die Arbeiten auch dementsprechend Parallelisierbar sind. Das war auf dein Vorkommentar bezogen, das die Hersteller ja nicht vernünftig die Treiber einbinden.
        Das die Qualität deshalb schlechter ist habe ich nicht behauptet. Das sie schlechter ist als CPU, Auf jeden Fall !!
        Ja und mich interessiert halt warum. Kannst du mir da ne Antwort bzw. Erklärung geben?

        Zitat von Kasjopaja

        Aha, und ich soll aus dem Forum Riechen was du daheim hast? Bleib mal auf dem Teppich. Zumal es auch bessere gibt (Nein, Beispiele kannst du dir selber suchen) Und evtl. kannst ja deine Profile Aktualisieren. Den in dem auf PCGH is immer noch ne Ati Karte drinnen. So viel zum Thema 1000 Euro Display und Cuda.
        Nein kannst du natürlich nicht, aber wenn mir jemand schon an den Kopf wirft ich hätte ein schlechtes Display, nutze ich die Gelegenheit
        Bessere gibt es immer, in diesem Forum haben aber 99,9% ein Schlechteres, also dürfte ich in dem Bereich gut aufgestellt sein.

        Zitat von Kasjopaja
        Und evtl. kannst ja deine Profile Aktualisieren. Den in dem auf PCGH is immer noch ne Ati Karte drinnen. So viel zum Thema 1000 Euro Display und Cuda.
        Mein Profil ist aktuell. Ich habe den PC aus dem Profil und nutze damit APP und eben den Screen. Habe aber auch noch ein Notebook mit GT540 und CUDA und codiere auch hier Videos. Und ich habe mir den PCGH Artikel durchgelesen und dort die Vergleichsbilder gesehen.

        Zitat von Kasjopaja
        Ich empfehle dir, erkundige dich etwas genauer mit der GPU Eincodierung. So ne GPU kann wesentlich weniger als heutige CPUs.
        Als Beispiel. Jeder meint ne GPU is abartig schnell und geballte Rechenleistung. Wenn die GPU mal im Hintergrund das berechnen müsste was die CPU dauernd macht, sieht die Welt genau anders herum aus. Es kommt drauf an was du ihr zu fressen gibst. Und Sie verträgt leider nicht wirklich viel. Und in diesem Speziellen Fall sehr sehr wenig.
        Ist mir alles bewusst und deswegen frage ich ja auch, was hier limitert und warum die Qualität schlechter ist. Dass eine CPU in ihrem Anwendungsgebiet viel schneller und besser als eine GPU ist, ist klar. Kann jeder DAU sehen, bei der miesen Packdichte und GFLOPs/mm2 wären Intel/AMD ja dumm, wenn es nur auf die reine Rechenleistung ankommen würde.

        Zitat von Kasjopaja
        An der Stelle klinke ich mich nun aus, macht keinen Sinn!! In diesem Sinne.....
        Musst nicht gleich ausfallend werden, nur weil du denkst du bist megaschlau und ich ein dummer DAU. Ich finde halt der Unterschied in Bewegung ist meistens zu vernachlässigen, ist das irgendein Grund mir den Doofistempel aufzudrücken? Kennst dich halt im Videoencodingbereich gut aus, wow toll, ich kenn mich in anderen Bereichen besser aus als du.

        Zitat von Kasjopaja

        PS: In Einigen Testberichten wurde mehrmals auf die Schlechte Qualität der GPU Endcodierung hingewiesen. Und auch aus eigenen Erfahrungen weiß ich das dies stimmt. Wenn du der Meinung bist, das die bei dir Perfekt ist, schreib Adobe, Apple, und Sony an und alle anderen Hersteller. Anscheinend ist bei dir ne Technik am laufen dies noch gar nicht gibt. Und Profil Updaten nicht vergessen. Meine Glaskugel ist wie immer in der RMA
        Liest du eig. meine Beiträge? Ich habe nie bestritten, dass es einen Qualitätsunterschied gibt. Ich hab nur gesagt, dass für mich dieser Unterschied in Bewegung (=Film) nicht so wichtig ist. Gott, hier einen auf dicke Hose machen, aber nichtmal den Beitrag ganz lesen.
      • Von PCGH_Marc Lötkolbengott/-göttin
        Die 95W-Version gab's iirc (!) nie im Retail-Handel, so wie auch den X6 1055T mit 95 Watt.
      • Von bofferbrauer BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Systemcrash
        Was ist eigentlich mit dem 955 in der 95W-Version? Wieso gibts den denn nimmer?


        Wird wohl vergriffen sein. Die Produktion des Chips wurde ja schon vor einiger zeit gestoppt soweit ich weiß
      • Von Systemcrash Freizeitschrauber(in)
        Was ist eigentlich mit dem 955 in der 95W-Version? Wieso gibts den denn nimmer?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
838643
CPU
Preissturz im August
Das Quadcore-Flaggschiff Phenom II X4 980 BE ist innerhalb der letzten Tage drastisch im Preis gesunken. Statt knapp 150 Euro kostet AMDs flottester Phenom II X4 nur noch gut 130 Euro - möglicherweise eine Anpassung in Hinblick auf den kommenden Bulldozer-FX.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/Preissturz-im-August-838643/
30.08.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/05/Phenom-II-X4-980-BE-07.jpg
phenom ii,amd,cpu
news