Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von streetjumper16 Volt-Modder(in)
        Ach da muss ihc dann meine 1333er Ripjaws wieder verschärbeln für 1866er Ram
        Bringt zwar nix aber wenn Bulldozer das schon unterstützt, dann soll er es auch bekommen
      • Von Dragon70 PC-Selbstbauer(in)
        Ich hoffe für AMD und mich, dass der Bulldozer die entsprechende Leistung hat um den Sandy´s ein wenig in dem Arsch zu treten

        MFG Dragon
      • Von bofferbrauer BIOS-Overclocker(in)
        Bulldozer scheint ja mal sehr taktfreudig ausgelegt zu sein(für ein prerelease Stepping auf jeden Fall mal), und das MB scheint dies auch problemlos hinzunehmen. is ja mal was, wenn auch noch nicht viel

        Zitat von Memphis_83
        fazit dieses threads bis jetzt :

        ram-oc bringt nicht viel genauso wie cuda,kühlschränke hinken als vergleich zum stromverbrauch,eine gtx580 kann keine 3 screens ansteuern und einer hat ne stromrechnung von 200€ im monat


        You made my day
      • Von Stricherstrich Freizeitschrauber(in)
        Bin zwar nicht der RAM übertackter aber sind doch nette aussichten!
      • Von Cook2211 Kokü-Junkie (m/w)
        Zitat von ChrisMK72
        Zum einen wäre es mal interessant auszurechnen, was ein High-End PC , inkl. größerem Monitor im Gegensatz zu einem "Strom-Spar-Gaming-PC" für mittlere Einstellungen und kleinerer Auflösung ( kleinerer LED-Monitor ) für Freaks , die den PC wirklich viele Stunden täglich laufen haben , verbraucht, also den Unterschied. Und was das in € pro Jahr ausmachen würde.
        Das würde mich auch mal interessieren.

        Zitat
        Zum anderen sind Deine Argumente ja auch absolut nachvollziehbar und verständlich. Ich will ja niemandem etwas ausreden, was er sich leisten möchte.
        ( Fast ) jedes Hobby kostet Geld. Oft auch wesentlich mehr , als der Unterschied zwischen High-End und Strom-Spar-PC.
        Ich freu´ mich für Dich, dass Du Dir das locker leisten kannst und gönn´ es Dir von Herzen.
        So locker ist das alles gar nicht. Für meinen PC habe ich viele, viele Monate gespart.

        Zitat
        Für mich steht nur gerade ein Umzug in eine größere Wohnung an und nächstes Jahr werde ich voraussichtlich dann allein für 3 Personen zuständig sein, was die Finanzierung angeht.
        So gesehen muss ich dann finanziell umdenken, weil ich dann nicht nur für meinen PC den Strom bezahlen darf/muss, sondern auch noch für den meiner Freundin , da sie nicht berufstätig ist.
        Das ist verständlich. Für 3 Personen die Brötchen zu verdienen ist nicht einfach. Da muss man dann auch bei Sachen wie dem Stromverbrauch des PCs Kompromisse machen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
833037
CPU
OC-Test zu AMDs kommenden Bulldozer-CPUs
Mit einem Vorabmodell von AMDs kommenden Bulldozer-CPUs erreichte ein Übertakter DDR3-2470 und belegt so das RAM-Overclocking-Potenzial von AMDs kommenden Desktop-Prozessoren, das sich offenbar selbst vor den OC-freudigsten Intel-CPUs nicht verstecken muss.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/OC-Test-zu-AMDs-kommenden-Bulldozer-CPUs-833037/
08.07.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/07/cachemem1_ocmem.png
bulldozer,overclocking,ram
news