Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Arneb
        Zitat von XE85
        .....
        Ach nicht? Na dann helfe ich dir auf die Sprünge: Das ging zB beim Sockel 775, wärend dessen Laufzeit AMD von Sockel 754 bzw 940(Athlon64 FX) auf 939 weiter auf AM2 und AM2+ gewechselt ist. Und nächstes Jahr wird man auf einem Sockel 1155 Board auch Ivy Bridge betreiben können.
        Immer wieder die gleichen Geschichten als Argument, welches keines ist.
        Zeige doch mal ein 2004 Sockel 775 Platine auf der ein Pentium Dual läuft. Kompatibel bedeutet nicht, dass man zwar einen Sockel weiterhin 775 nennt und man aber trotzdem keinen Pentium Dual 775 drauf betreiben kann. Zeige doch mal ein Sockel 775 Board von 2005, welches einen Conroe unterstützt!
        2 Jahre 775 zwar mit dem gleichen Namen, aber trotzdem Null Kompatibilität macht doch deine Argumentation hinfällig, also falsch. Das sind wie zwei neue Sockel.

        Zudem frage ich mich woher du wissen willst, dass ein heute gekauftes 1155 Board, Ivy Unterstützung finden wird. Du schreibst ja, dass man es können wird. Dabei könnte es eher so sein wie beim 775. Gleicher Name völlige Inkompatibilität.

        Warum argumentierst du mit einem Sockel, der zwar den gleichen Namen hat, aber nicht kompatibel zu CPUs mit gleichen Namen ist?
        Warum argumentierst du mit einer Spekulation und stellst diese als Wahrheit auf? Was soll man mit deiner Wahrheit anfangen können, wenn du praktisch es nicht weißt?
        Bestätigt: ?Ivy Bridge? kompatibel zu Sockel LGA 1155 - 18.02.2011 - ComputerBase
      • Von MalkavianChild Moderator
        @Arneb und XE85: Entweder ihr tragt euren Kleinkrieg per PN aus, oder es gibt Karten.

        Zusätzlich wurden alle Posts gelöscht.
      • Von ikarus_can_fly Sysprofile-User(in)
        Zitat von AMDFan2005
        Wie hast du denn den da drauf bekommen?
        Sorry das war natürlich n 939er Board.. aber das hatte ich nur kurz und habs schon verdrängt gehabt
      • Von F-4 Software-Overclocker(in)
        Ich fand die Sockel von AMD seit dem Sockel A alle recht durchdacht und kaum wirklich schlechter als Intel auch wenn es mehrere Sockel waren , kann man doch sagen Das auch einige Sockel mehr Parallel gelaufen sind , eher wie Intel mit dem 1156 und 1366 ...
        Trotzdem kann man sagen das AMD Seit Sockel AM2 und dem Kreuz und Quer Kompatiblen SOckeln und CPUs eine sehr Kundenfreundliche schiene gefahren ist .
        Das geht ja zum teil von AM2 bis AM3+ und wenn auch nicht alles zu jedem Passt ...

        Aber wie war noch gleich das Thema ? ja genau Intel Sata bug und AMD Verkaeufe ... kann ich sagen hat AMD aber Schwein gehabt
        Das waeren sonst wirklich harte Zeiten geworden bis zum BD hehe

        mfg F-4
      • Von F-4 Software-Overclocker(in)
        Zitat von XE85
        Kannst du mir mal erklären was das mit Fanboy zu tun haben soll? Er nutzt die von dem Defekt nicht betroffenen SATA6 Ports für die HDDs bis er sein Board umtauschen kann - imho die beste Variante wenn man schon ein SB System hat. Soche kommentare von dir sind einfach Kindergartenniveau, völlig unnötig und deplaziert.



        Ach nicht? Na dann helfe ich dir auf die Sprünge: Das ging zB beim Sockel 775, wärend dessen Laufzeit AMD von Sockel 754 bzw 940(Athlon64 FX) auf 939 weiter auf AM2 und AM2+ gewechselt ist. Und nächstes Jahr wird man auf einem Sockel 1155 Board auch Ivy Bridge betreiben können.


        @Topic ... das die SBs weniger gesucht werden ist irgenwie logisch, jeder wartet mit dem Kauf - das das AMD jetzt das große Geld bringt wage ich aber zu bezweifeln.

        mfg

        Das Sockel 775 Boards der ersten Jahre, aber auch nicht alle neuen CPUs Fressen wird mal wieder unter den Tisch gekehrt was ?!
        Ist bei AM 2 und AM3 Cpus zwar auch so , aber bei Sockel 775 ist eben auch nicht alles untereinander kompatibel auch wenn die Pin Zahl am Socel die ganze zeit die selbe war ...

        mfg F-4
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
810396
CPU
Neue Umfragen
Was für eine Woche für AMD: Zuerst senkt man die Preise seiner Phenom-CPUs teilweise deutlich, um Aufrüster zu gewinnen - und dann muss Konkurrent Intel am gleichen Tag zugeben, dass alle bisher ausgelieferten Sandy-Bridge-tauglichen Mainboardchips einen Defekt haben.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/Neue-Umfragen-810396/
04.02.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/05/Phenom-II-X6-1055T-6678.JPG
amd,phenom ii x6,cpu,sandy bridge
news