Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von push@max Volt-Modder(in)
        Der Thuban ist für den Preis auf jeden Fall eine Überlegung wert.

        Der Kerne Support sollte auch besser werden, sodass es eine gute Investition sein sollte.
      • Von zauberlehrling PC-Selbstbauer(in)
        naja, da der 960T anscheinend erst im dritten Quartal kommt, gehe ich mal davon aus, dass AMD bis dahin genug teildefekte CPUs produziert hat um ausreichend 960T bauen zu können (ohne vollfunktionsfähige X6 verwenden zu müssen).
      • Von Mipfelzuetze PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Meza100
        Weiß jemand ob der Phenom II X4 960T ne Black Edition ist ? So wie ich das sehe, hat er dengleichen Kern wie die X6er CPUs ^^ Wahrscheins sind da wieder nur die 2 Kerne deaktiviert? Sprich, man hat ne 4 kerner cpu mit 3,0 ghz (turbo 3,4). wenn man da jetzt noch die übrigen 2 kerne freischaltet (und auch wieder 3,0ghz^^), dann ist es vergleichbar mitm x6 1075t. denk mal, dass da vllt. ned ganz die 125 watt erreicht werden. irgendwas zwischen 95 und 125 watt^^ wenn DAS noch ne Black Edition wäre ... TRAUM !!! XD (Wenn mein Gedankengang richtig ist oda ?^^)
        Der Gedankengang ist grundsätzlich richtig, ja.

        Allerdings steigt mit der Zahl der Kerne auch die Wahrscheinlichkeit, daß tatsächlich einer der deaktivierten Kerne schadhaft ist. Zumal in der Anfangszeit der Produktion der X6.

        Außerdem muß sich noch zeigen, ob das Aktivierungsprozedere mit den neuen immer noch so leicht ist, wie mit den alten X3/2-Phenoms. AMD kann ja auch dazugelernt haben.

        Also rankommen lassen und schauen! Ich sehe da zB. durchaus ein Problem mit der Turbo-Funktion. Für deren Funktionieren ist möglicherweise ein EXAKTES Erkennen der CPU durch das Bios erforderlich. Alle bisherigen Freischaltoptionen jedoch generierten Phantasienamen für die dann "erkannte" 4-Kern-CPU und eben kein Erkennen des ursprünglichen, unbeschnittenen Prozessors. Ob der Turbo unter solchen Voraussetzungen noch geht, wird sich erst noch zeigen müssen.

        Ein bischen leid tun mir allerdings schon wieder die Händler, die dann massenhaft X4T "ohne Angabe von Gründen" zurückgeschickt bekommen, wie in den letzten Monaten schon X3-CPUs. Die zahlen dabei nämlich drauf.
      • Von Lynx Komplett-PC-Aufrüster(in)
        in der Ersten Zeile:
        Zitat
        [...] Am 27.4. um 6.01 Uhr fiel endlich das NDA gefallen, PCGH berichtet in einem [...]


        ich glaub das "gefallen" gehört da nicht hin
      • Von overload2000 Kabelverknoter(in)
        Zitat von overload2000
        Ob er ein BE ist weiss ich jetzt nicht aber zum 6 Kerner freischalten wurde doch schon erfolgreich geschafft wenn ich mich nicht täusche.War glaub ich sogar eine Meldung von PCGH...Ich guck mal ob ich es finde...
        Mfg
        VOILA: AMDs neuer Phenom II X4 960T zum Sechs-Kerner freigeschaltet - AMD, Phenom II, X4, 960T, X6, CPU, freischalten
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
746187
CPU
Neue Phenoms & Athlons
Eine aktuell veröffentlichte Roadmap von AMD zeigt künftige CPUs und deren Release auf. Der erste Phenom X4 mit Turbo-Core-Technik wird erst im dritten Quartal veröffentlicht.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/Neue-Phenoms-und-Athlons-746187/
28.04.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2008/09/amd.jpg
phenom ii,amd
news