Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Manner1a PC-Selbstbauer(in)
        Also rein vom Technischen ist es immer besser, eine vorhandene Pipeline vollzupacken und mir 1 Kern dann so´n netten Hauch von Multithreading zu betreiben, anstatt Module zu haben, die auch mal Pause machen. Eine CPU ist ja kein Mensch, der sich erholen muss. Strom an, CPU macht seinen Job. Der Unterschied in den Konzepten ist nachvollziehbar und ohne Module schaut das Gesamtpaket zurzeit halt eindeutig besser aus.
      • Von XE85 Moderator
        Die persönlichen Angriffe bitte unterlassen. Weitere werden ab sofort mit Punkten geahndet.

        mfg
      • Von Kel Freizeitschrauber(in)
        Zitat von ALL_FOR_ONE
        Seit wann arbeitet David Copperfield bei Intel oder ist CPU Design so einfach geworden.
        Versteh deinen Satz nicht ganz. Wenn man Software neu kompiliert und der Compiler (gcc4.1/2? kann das bereits) die entsprechenden Flags setzt, dann kann auch XOP und FMA4 genutzt werden, mehr hab ich nicht gesagt.

        Wurde genauso im c't-Test zum Bulldozer gemacht.
      • Von ALL_FOR_ONE Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Kel

        Und XOP und FMA4 können einfach eingeflaggt werden im Compiler, ist natürlich (noch) nichts für Videobearbeitung oder Skyrim/Battlefield 3.


        Seit wann arbeitet David Copperfield bei Intel oder ist CPU Design so einfach geworden.
      • Von kuer BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von hfb
        Ja, ich hab damals auch auf PowerVR gesetzt, weil die Architektur zukunftsweisender war als 3DFX.
        Und auf Sega anstelle von Sony.
        Mein unerschütterlicher Glaube hat den beiden Firmen leider auch nichts geholfen.

        Seitdem interessiert mich zukunftsweisend nicht die Bohne, wie AMD schon sagt, Power Now, mein PC muss es hier und jetzt bringen, nicht vielleicht irgendwann mal unter Umständen in irgendeiner Zukunft oder Pararealität.

        Sollte der Bulli irgendwann mal gut für mein Anwendungsprofil sein, behalte ich mir das Recht vor, ihn dann
        einzusetzen. Aber nicht vorher.

        BTT: Das 4 Threads auf 2 Modulen Prinzip gilt doch jetzt schon, wenn am Corehopping nichts geändert wird, was soll der neue Scheduler dann bringen? Die Sache mit dem Turbo funktioniert ja nach den einschlägigen Tests hier (danke True) nicht wirklich, kann der Scheduler das Turbo-Verhalten ändern? Nee, oder?


        Also sei mir nicht böse, aber glaubst du nicht, das die Jungs von AMD und Microsoft mehr Ahnung haben als du (bezogen auf deinBTT)?
        Wenn es nichts bringen würde, würden sie sicher nicht so viel Zeit in die Entwicklung stecken.
        Aber wenn du doch der oberchecker bist, frage ich mich warum du denen das nicht mal zeigst. Wie gesagt , nicht böse sein. ABer hier sind so viele selbst ernannte Superhirne, das es von Zeit zu Zeit einfach nervt. Dann noch die dumme Zerplückung anderer leuts Meinung. Wenn ALL_FOR_ONE der Meinung ist in die Zukunft inwestieren zu müssen, so ist das seine Sachen und bedarf keiner Zurechtweisung deinerseits. So was nennt man dann..... respektieren der Meinung.

        Zum Top: Ich finde es hoch interesant, das es doch kommt. Haben doch viele Superköppe es für Unfug hingestellt. So viel wissen sie dann wohl doch nicht. Ich bin gespannt was es bringt und ob es was bringt, denn ich kann mir da kene Meinung zu bilden, da ich davon keine Ahnung habe.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
857068
CPU
Mehr Leistung per Patch
Und es kommt doch: Wenngleich der Launch der FX-Serie schon rund anderthalb Monate zurück liegt, arbeiten AMD und Microsoft an einem Scheduler-Update für Windows 7. Dieses soll bald erscheinen und dank besser Auslastung des Bulldozer-Chips die FX-CPUs etwas beschleunigen.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/Mehr-Leistung-per-Patch-857068/
30.11.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/10/2011-10-12_101040.png
bulldozer,windows 7,amd,cpu
news