Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Superwip Lötkolbengott/-göttin
        Wie auch immer, für Gamer wie uns sind alle Fusion CPUs sowieso wenn überhaupt nur im mobilen Bereich und eventuell für HTPCs interressant, die CPU Leistung aller Fusion CPUs liegt immerhin wahrscheinlich unter der eines aktuellen Phenom 2 und die IGP brauchen wir auch nicht, da am Desktop sowieso eine dezitierte GraKa verwendet wird

        Außerdem ist es ja sowieso grundätzlich ziemlich egal, was der CPU Hersteller als Einsatzgebiet vorsieht, es gibt haufenweise Beispiele für den Einsatz von Notebook CPUs in Desktops und auch umgekehrt den Einsatz von Desktop CPUs in Notebooks
      • Von M_CLEAR_S Freizeitschrauber(in)
        Ja kann sein, man weiß es nicht. Wenn man sieht, dass es Atoms in Mini-Gehäuse/Nettops und sogar in Midi-Tower geschafft haben (günstige Bürokisten), dann sollte das der Ontario auch schaffen. Zacate wäre eine Nummer größer und könnte(!) dann schon ein relativ normaler Desktop-Prozessor sein. Es muss ja schon bald genaue Infos geben, denn erste OEM-Systeme mit den kleinen APUs werden in 8 Wochen angekündigt/vorgestellt:
        Hardwareluxx - Pre-Release: AMD APU - Llano-Plattform sowie Ontario und Zacate
        (Bitte nur die Folien lesen, der Text ist ziemlich verwirrend.)
        Sehr interessant: "Zacate [...] APU for value mainstream NB/DT"
      • Von XE85 Moderator
        Zitat von M_CLEAR_S
        Das beim Zacate stimmt nicht ganz. Zacate ist laut AMD-Folien "for notebooks & desktops".
        Du hast recht, ich denke aber nicht das es damit Sockelbare Desktop CPUs gemeint sind sondern eher solche wie sie aktuell mit dem Atom angeboten werden.

        mfg
      • Von namoet Sysprofile-User(in)
        Zitat von Neal
        Das ist doch Mißt alle paar Monate eine neue CPU rauszubringen.

        Eigentlich wollte ich den 1055er mit 95W kaufen und drumherum einen PC aufbauen.
        Der war noch gar nicht raus da wurde der 1065er angekündigt also bin ich auf den umgeschwänkt.
        Der wiederum ist noch gar nicht raus da wird der Bulldozer (vorgezogen) angekündigt und ich überlege ernsthaft die 2 Monate noch abzuwarten.
        Mit mir werden also all die anderen wartenden eine weitere CPU überspringen und AMD den Umsatz verweigern.

        So macht man keine Geschäfte .
        mit der strategie wartest du bis....hmmmm, st.nimmerleinstag?

        ich würds amd ja auch mal gönnen einen großen wurf zu bringen (seit meinem pII 233 mmx hat ich nur amd cpus) aber leider hinken die immer hinterher. leider.

        wobei ich eher auf den bulldozer gespannt bin als auf den llano. vom ersten wird amd auch mehr verkaufen. somit ist dieser für amd auch wichtiger.
      • Von Sturmtank Freizeitschrauber(in)
        Zitat von ClareQuilty
        Vorsicht! Da gehts um den Produktionsbeginn. Kaufen wird man die CPU frühestens Mitte des Jahres 2011 können.
        das gilt auch nur für die server, die bei amd zuerst erscheinen.
        und wenn llano erst im juli 11 mit der produktion beginnt dann wird die plattform wohl erst gegen ende 2011 erhältlich sein, als eher ein konkurrent zu ivy bridge werden.
        und die gpu von ivy soll angeblich ja doppelt so schnell sein wie bei sandy.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
798046
CPU
Kommt Bulldozer doch vor Liano?
Trotz offizieller Ankündigung seitens AMD kocht die Gerüchteküche ihre eigene Suppe: Angeblich soll der neue High-End-Chip namens Bulldozer noch vor Llano kommen und spätestens im April in die Produktion gelangen.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/Kommt-Bulldozer-doch-vor-Liano-798046/
06.11.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/08/amd-bulldozer-bobcat-1280-17.jpg
amd,bulldozer,cpu,sandy bridge
news