Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Mipfelzuetze PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von guna7
        Wahrscheinlich gar keiner! Oder evtl. für nen HTCP? Gibt's aber auch bessere, glaube ich.
        Gerade beim HTPC sollte die CPU Reserven haben, auch wenn das widersprüchlich klingt.
        So ist die Hardware-Beschleunigung bei HD-Videos immer noch problematisch, so daß die CPU schon mal zu tun bekommen kann. Und dieser Cleron wäre da wohl leicht überfordert.
        Und wer es richtig macht, der schneidet seine Videos auch am HTPC und brennt sie auf DVD. Und da sind eigentlich schon fast Vierkerner anzuraten. ZB. solche mit 65W TDP.

        Es sei denn, der HTPC ist nur Empfänger und Videorekorder - und die Bearbeitung findet am "Hauptrechner" statt.
      • Von guna7 PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Mipfelzuetze
        Und welcher PC-Eigenbauer kauft schon Celeron?
        Wahrscheinlich gar keiner! Oder evtl. für nen HTCP? Gibt's aber auch bessere, glaube ich.
      • Von Gast20150401
        Zitat von dbpaule
        Sicher, dass der E1600 auch SSE4.x unterstützt? Die Conroes konnten das alle nicht! Wundert mich etwas, dass der Rechenknirps das können soll.

        Mit dem Multi 11,5 beim E7600 wird man auch nicht höher ocen können als mit nem E7300 (10er Multi). Von OC-Seite gibt es sicher keinen Grund diese CPU zu kaufen mMn.

        MfG, Paule
        Mit dem bissel Cache beim E7600 kommt eh nicht viel Leistung und wenn der noch so dolle Übertacktet wird.........Hattense ja beim E4700 auch.
      • Von Mipfelzuetze PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Floletni
        So werden sie die auch nicht mehr groß los. Hätten sie mal lieber die Preise damals gesenkt.
        Ich denke mal, daß der Celeron E1600 vor allem als Budget-CPU in Komplettrechnern verwurstet werden wird. Für einen Büro-PC brauchts ja auch nicht mehr. Und welcher PC-Eigenbauer kauft schon Celeron?
      • Von Do_0mi Kabelverknoter(in)
        wtf intel
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
686218
CPU
Intel erweitert Core-2-Portfolio
Weitgehend unbeachtet kündigte Intel heute die Erweiterung der Core-2- und Celeron-Familien um die Modelle E7600 und E1600 an. Der neue C2D E7600 (3,06 GHz) und der Celeron E1600 (2,4 GHz) sind Dualcore-CPUs.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/Intel-erweitert-Core-2-Portfolio-686218/
03.06.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/06/Intel-Celeron-E1600.PNG
intel,cpu
news