Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Mueller1 PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Antizigo
        Ist das Feature auch auf Desktop-Prozessoren wirksam oder nur auf Mobilen-Prozessoren?
        Meines Wissens nach ist Speed Shift (Hardware P-States) in Windows 10 momentan überhaupt nicht aktiv und ich kann das auch für meinen i7 6700 direkt bestätigen. Es war mal für Threshold 2 inoffiziell angekündigt, aber nie von MS selbst. Das Feature hat es wohl einfach nicht in die Version 1511 geschafft.

        Dazu kommt, dass das Feature keineswegs exklusiv für Windows 10 ist. Hardware P-States wurde wohl schon einmal in Windows 8.1 über den Prozessor-Treiber aktiviert, wie dieser Support-Artikel von MS zeigt https://support.microsoft.... Ich vermute, dass dieser Patch HWP aus Stabilitätsgründen wieder deaktiviert hat, kann es aber leider selbst nicht überprüfen.

        Die Antwort von Carsten Spille im Artikel erweckt zudem den Eindruck, dass HWP mit Windows 10 momentan generell und exklusiv möglich wäre und damit diesbezüglich einen Vorteil gegenüber Windows 7 bieten würde. Das ist für die aktuelle Version 1511 aber schlichtweg zumindest teilweise (für Desktop Skylakes) falsch. Ob bei Skylake Mobilprozessoren ein anderer Prozessor-Treiber für Skylakes verwendet wird, der HWP unterstützt kann ich leider nicht beurteilen.
      • Von Antizigo Komplett-PC-Käufer(in)
        Ist das Feature auch auf Desktop-Prozessoren wirksam oder nur auf Mobilen-Prozessoren?
      • Von Samothx Kabelverknoter(in)
        Zitat von OldboyX
        "Allerdings möchte ich als OS vorerst noch Win 7 zum Einsatz bringen, weil mir Win 10 noch zu neu ist und mich - da ich seit Snowden einigermaßen paranoid geworden bin - die eingebauten Schnüffelfunktionen zu sehr abschrecken."

        Aber hast du auch irgendwas von dem was Snowden veröffentlicht hat tatsächlich gelesen oder dich auch nur im Ansatz mehr damit beschäftigt als "ohh da wird man überwacht das ist böse"? Wenn dem so wäre, dann wüsstest du, dass für die Schnüffelei die Snowden als kritisch erachtet es völlig egal ist ob du nun Windows 10 oder Windows 7 zum Einsatz bringst...

        Es ist bald nur noch zum Kotzen wie durch Halbwissen und sensationsgeilen Journalismus der sich permanent an ein paar Einstellungsreglern in Windows 10 aufhängt bei vielen der Eindruck entsteht, Windows 7 sei sicher und man würde nicht ausspioniert, während man durch die Installation von Windows 10 plötzlich der gläserne Mensch sei und Microsoft dann alles über einen wisse. Das ist absoluter Blödsinn.
        vielen dank, du sprichst mir aus der seele
      • Von OldboyX Freizeitschrauber(in)
        "Allerdings möchte ich als OS vorerst noch Win 7 zum Einsatz bringen, weil mir Win 10 noch zu neu ist und mich - da ich seit Snowden einigermaßen paranoid geworden bin - die eingebauten Schnüffelfunktionen zu sehr abschrecken."

        Aber hast du auch irgendwas von dem was Snowden veröffentlicht hat tatsächlich gelesen oder dich auch nur im Ansatz mehr damit beschäftigt als "ohh da wird man überwacht das ist böse"? Wenn dem so wäre, dann wüsstest du, dass für die Schnüffelei die Snowden als kritisch erachtet es völlig egal ist ob du nun Windows 10 oder Windows 7 zum Einsatz bringst...

        Es ist bald nur noch zum Kotzen wie durch Halbwissen und sensationsgeilen Journalismus der sich permanent an ein paar Einstellungsreglern in Windows 10 aufhängt bei vielen der Eindruck entsteht, Windows 7 sei sicher und man würde nicht ausspioniert, während man durch die Installation von Windows 10 plötzlich der gläserne Mensch sei und Microsoft dann alles über einen wisse. Das ist absoluter Blödsinn.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1183411
CPU
Intel Skylake: Höhere Leistungsaufnahme mit Windows 7? Leserbrief der Woche
Tag für Tag erhält PC Games Hardware Anfragen, Vorschläge und Kritik von Lesern. In der Rubrik "Leserbrief der Woche" stellen wir Ihnen wöchentlich einen ausgewählten Leserbrief und bei Bedarf die Antwort eines Fachredakteurs vor. Beachten Sie, dass der Leserbrief der Woche nicht zwangsläufig in der Woche an die Redaktion geschickt wurde, in der er Ihnen an dieser Stelle präsentiert wird.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/Intel-Skylake-Hoehere-Leistungsaufnahme-mit-Windows-7-Leserbrief-der-Woche-1183411/
16.01.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2008/05/Leserpost_b2teaser_169.png
leserbrief-der-woche,windows 7,skylake
news