Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von y4nnick Schraubenverwechsler(in)
        Der Taskmanager rockt, aber ich rüste nicht auf bevor es keine CPUs mit mehr als 10 Kernen gibt, die erschwinglich sind, weil spätestens dann, bin ich zumindest der Meinung ist eine Art Leistungkrone erreicht, klar wird es wieder schneller Hardware geben, aber ist sowas wie eine Grundbasis gebildet die immer schnell ist...
      • Von mfazza Schraubenverwechsler(in)
        aber auf jeden Fall sieht es schon cool aus im Task-Manager...
      • Von fettbemme0815 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Bruce112
        am besten sollte sich AMD /Intel .
        mit den Spiel herstlleren Komuniizieren .das die dann auch für mehr kern optiemiert sind .

        imo ist es nicht die "schuld" von amd/intel, sondern die von microsoft bzw. den os-herstellern. parallelisierung ist einfach ein sauschweres thema (mit synchronisation einzelner threads), wo man nicht mal eben dies und das ganz einfach berechnen kann. es gibt zwar sachen, wo man jeden kern teilweise auslasten kann (z.b. ki auf kern 1, das eigentliche spiel auf kern 2, umgebung kern 3, physik oder was anderes kern 4), aber wirklich effektiv ist das nun wirklich nicht (kern 2 dümpelt da vllt bei 90 % auslastung herum und kern 2, 3 und 4 bestenfalls auf 50 %). zumal nicht jeder 4 kerne hat und man nun 1 + 2 und 3 + 4 zusammenlegen müsste. wenn sich microsoft hier etwas gutes ausdenken würde, wodurch man parallelisierung effektiv umsetzen könnte, wäre allen mehr geholfen, am ehesten aber den programmierern.
      • Von Ecle PCGHX-HWbot-Member (m/w)
        Zitat von rehacomp
        Das ist immer das selbe, bei einführung neuer CPUs mit mehr kernen, gibts noch nichts, was sinn macht.
        Das war beim dualcore so und beim quad auch(noch).
        Warum soll es dann bei 6 /8 oder mehr kernen anders sein.

        Die Software ist eben zu langsam
        Wenn die CPUs für immer 2 Kerne behalten, dann werden die Software Entwickler auch garantiert nicht Software für mehr als 2 Kerne entwickeln...
        Die CPU Hersteller müssen schon CPUs mit mehr Kernen rausbringen. Wenn es dann CPUs mit mehr Kernen gibt, werden die Softis auch nachziehen.
        Zuerst kommen eben die Multi-Core CPUs und dann die entsprechende Multi-Core Software. Andersrum wär doch sehr idiotisch oder?
      • Von eMMelol PC-Selbstbauer(in)
        @ fm100 genau das ist es ja ;D

        @Bruce 112 mit dem Kauf hast du sicher auch nichts falsch gemacht und das wird dir auch keiner vorwerfen wollen aber du verwendest das Ding doch selbst außerhalb seiner Spezifikation also wozu brauchst du denn einen 3,6 ghz schnellen Quad wenn das deiner Meinung nach sowieso Schwachsinn ist? Das du nur 50 % Auslastung hast erkaufst du dir ja damit das die Garantie verfällt und der Prozi weit mehr Strom frisst als ein gleichwertig getackteter neuerer Quad(der dann auchnoch mehr Leistung hat). Es gibt genug Software(auch Spiele die Mehrkern optimiert sind) das fängt mit Windows schon an und dann dort auf MS zu schimpfen das die nicht vorwärtskommen ist quatsch denn Win7 ist ein aufpoliertes Vista und Vista ist das was die Kunden 2006 gefordert hatten undzwar ein neues Windows, nur was sie dabei bekommen haben da hat keiner mit gerechnet ;D.
        So nebenher geht geht es in dem Artikel immernoch um Serverprozzis die sowieso bis auf maximal nen dedicatet server von spielen eh nix sehen werden und für die software die Mehrer Kerne (oder auc hCluster) nutzt garantiert nix neues.

        mfg eMMe

        P.s. das Deutsch dürft ihr behalten... ^^ keine Lust aufÄnderung
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
676897
CPU
Hoffnungsträger im Server-Segment
AMD hat erstmals lauffähige Exemplare seines für die zweite Jahreshälfte 2009 angekündigten Sechs-Kern-Opterons Istanbul präsentiert.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/Hoffnungstraeger-im-Server-Segment-676897/
25.02.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/02/3306272239_104a4ff968_b.jpg
amd
news