Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von PCMonkey Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von DaStash
        Es soll ja auch Leute geben die einen Prozessor als stabil bezeichnen, wenn er 40 Sekunden SuperPi durchällt oder in Prime eine Minute keine Fehler produziert^^

        MfG
        Zugegeben hatte (habe) ich Probleme mit der Stabilität, weil der PC ab und zu abstürzt, obwohl ich Prime cirka 2 Stunden in allen Variationen (Small, Large... ) durchlaufen lief.

        Ich glaube ich hatte eine zu hohe VTT. Erst gestern habe ich ihn wieder getestet und er lief mehr als 2 Stunden bei Blend einwandfrei. Mehr brauche ich nicht. SuperPi ist nun wirklich ein Sport. Stabiler dank weniger Spannung.
      • Von Stefan Payne Kokü-Junkie (m/w)
        @gamilon
        Ich brauch keine Phantasie, steht ja alles im entsprechenden Intel Dokument
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von Stefan Payne
        Ja, deshalb hab ich auch nicht verstanden, warum bei AMDs B2 Step K10 so ein Aufstand gemacht wurd, zumal niemand genau wusste, was denn nun Sache ist.


        Genau letzteres war der Grund.
        Nachdem AMD sämtlichen leistungsfähigeren Optereons zurückgezogen hat, war allen klar, dass der Bug was ernstes sein muss. Aber da AMD erst zum erscheinen des B3 Steppings den Fehler offiziell dokumentiert hat, wusste niemand, unter welchen Bedingungen er auftritt.
        Und wo Mutmaßungen das beste sind, was man hat, sprießen Flamerein wie nichts...
        (Dinge wie "nur nach 2 Wochen betrieb" halten sich ja bis heute...)

        Ach ja, zum ach-so-schlimmen USB1.1-Audio-Fehler:
        Wie viele USB 1.1 Audio-Geräte kennt ihr? Eben.
        Mit USB 2.0 ist kein Problem dokumentiert.
      • Von gamilon Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von Stefan Payne

        Viel interessanter ist, das Intel sich zu den wirklich echten Bugs nicht äußert.
        Hast du einen Core I7 mit den Bugs von denen du redest?
        Oder hast du einen Artikel gelesen von diesen Bugs?
        Oder entspringt es deiner Phantasie?
      • Von Stefan Payne Kokü-Junkie (m/w)
        Zitat von Voyager10
        Hinweis für PCGH

        Das Thema hat sich schon erledigt da der TLB Fix in aktuellen Core i7 Biosreleases schon existiert.

        ComputerBase - TLB-Bug im Intel Core i7! ? Oder doch nicht? (Update)
        siehe Update
        Nein, hat sich nicht, da AAJ1 eigentlich kein Bug ist sondern mehr ein Hinweis wie man mit einem TLB umzugehen hätte.
        Bist auch nicht der erste, der das sagt...

        Viel interessanter ist, das Intel sich zu den wirklich echten Bugs nicht äußert.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
668951
CPU
Hinweis in einem Intel-Dokument
Nachdem der TLB-Bug bei den ersten Phenom-CPUs im B2-Stepping für Furore sorgte, ist nun auch Intel mit den Core-i7-CPUs von Ungereimtheiten beim TLBs (Translation Lookaside Buffer) betroffen.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/Hinweis-in-einem-Intel-Dokument-668951/
01.12.2008
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2008/10/Intel_Nehalem_Testkit_CPU_12.jpg
core i7,intel
news