Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Optikks Komplett-PC-Aufrüster(in)
        wer braucht denn nen dc mit 3,5 @ stock?
        der wird wahrscheinlich das gleiche kosten wie nen phenom und wird daher überflüssig
      • Von PC-Doc PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von PC-Doc
        Ein Dual-Core vom Wühltisch der "nur" max. 80 Watt verbrät.

        32nm, 4GHz, vier Kerne freischaltbar & max.65Watt wäre vielleicht nochn Argument,aber so ...


        Zitat von Arneb
        Johnny05
        Leute ohne Ahnung gibt es doch zahlreich. Du brauchst nur den Post über deinen lesen. Du siehst dann, dass Leute ohne Ahnung ganz nahe sind. Denn nur ohne Ahnung kann man einen Wert der sich TDP nennt als realen Verbrauch beschreiben. Leute mit Ahnung würden das nicht machen.


        Ich weiß selbst TDP nicht realer Strom("verbrauch") bedeutet,gab ja auch schon Tests dazu (PCGH_print[Ausgabe habi grad ni im Kopf,war glaub vor 1,5Jahren,müßti erst nachgucken]).
        Mein erster Satz war ein bei uns typisches MM-Verkäuferargument,das 2. ne mögliche Antwort darauf,worüber ein solcher Verkäufer womöglich erstmal grübeln muß,wo denn diese böhmischen Dörfer jetzt genau liegen.
        Das heißt nicht das ich keine Ahnung hätte,nur das das keiner verstanden hat ...
        @Arneb
        Wenns Dir besser gefällt,kann ich ja, wenn ich will, mich um eine deutlichere und politisch korrekte Aussage bemühen.
      • Von Arneb
        Johnny05
        Leute ohne Ahnung gibt es doch zahlreich. Du brauchst nur den Post über deinen lesen. Du siehst dann, dass Leute ohne Ahnung ganz nahe sind. Denn nur ohne Ahnung kann man einen Wert der sich TDP nennt als realen Verbrauch beschreiben. Leute mit Ahnung würden das nicht machen.

        Wenn so ein 570 kommen sollte, es ist ja nur ein Gerücht von einer Seite die ja schon oft bewiesen hat, dass sie Geschichten erzählen, ist dies eine ganz normale Produktpflege. Diese Produktpflege die jeder Hersteller macht gründet nicht darauf, sich die Meinung von Menschen zu holen deren Blick auf den Massenmarkt getrübt ist durch ihre Meinung aus der Ich Perspektive. Ein höher angesiedeltes Produkt macht darunter liegende Produkte attraktiver. So wie hier einige aus der Ich Perspektive argumentieren, man braucht die 100MHz mehr ja nicht, gibt es genauso Menschen die aus der Ich Perspektive argumentieren, dass sie nicht mehr Geld ausgeben würden für das höhere Modell und somit das Modell darunter kaufen. Für den Hersteller ist es egal, denn ob nun ein 565 oder 570 verkauft wird ist unwichtig. Es bringt jetzt nicht mehr Geld, sondern es bringt Geld und Marktanteile.
      • Von Johnny05 PC-Selbstbauer(in)
        Meine Meinung dazu:diese CPU ist völlig überflüssig geworden kauft doch kein Mensch mehr ,der Ahnung hat,nen Dualcore.AMD sollte sich lieber auf eine zeitigen Bulldozer-Launch konzentrieren,den Ich sehnsüchtigst erwarte.
      • Von PC-Doc PC-Selbstbauer(in)
        Ein Dual-Core vom Wühltisch der "nur" max. 80 Watt verbrät.

        32nm, 4GHz, vier Kerne freischaltbar & max.65Watt wäre vielleicht nochn Argument,aber so ...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
816785
CPU
CPU
Vor dem Start von Bulldozer scheint AMD seinem aktuellen Portfolio noch etwas nachzuhelfen, indem man an der Taktschraube dreht. So sollen die Texaner einen Phenom II X2 570 mit 3,5 Gigahertz in der Pipeline haben.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/CPU-816785/
21.03.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/02/Phenom-2-AM3-02.png
amd,phenom ii,cpu
news