Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von VVeisserRabe Software-Overclocker(in)
        ob intel jetzt wieder ihre grafikkarte rauskramt?
      • Von M4xw0lf Lötkolbengott/-göttin
        naja mal sehen, ob das auch für den normalen desktop-pc eine alternative wird. prinzipiell ist bewegung im markt ja immer zu begrüßen
      • Von Rollora Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von John-800
        Wie ARM ist das denn? Die wollen doch nur wider die Weltherrschaft an sich reissen!
        -"MUHAHAHARM!"
        Naja besser ARM dran als ARM ab oder?

        Zitat von Freefox
        Was soll das bringen. Die ARM Prozessoren haben zur Zeit eine Taktrate von 1Ghz. Sind meistens in den neuen Handys (Handhelds) verbaut. Wenn überhaupt läuft ein Windows CE darauf. Also kann ich den Entschluss von NVidia nicht ganz nachvollziehen. Sie sollten lieber zu sehen das Ihre Graka etwas energieeffizienter werden. Na ja mal sehen für was das gut sein soll.

        Gruß
        Freefox
        Was das bringt? Asche? Kohle? Zaster? Geld?
        Andere Märkte?

        Und übrigens, die arbeiten ständig an der Effizienz, nur nicht am Energieverbrauch
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von TomTomGo1984
        zumal es interessant zu wissen wäre ob Windows 8 X86(_64) applikationen auch einfach auf ARM CPUs laufen...


        Afaik nicht ohne Emulation oder Rekompilierung (und das auch nur gut, wenn sie nicht wirklich optimiert waren). Im Open Source Bereich sind Programme ja oft zum selbstkompilieren verfügbar, aber in der Windowswelt dürfte es für Endkunden vollkommen egal sein, was drunter steckt - die Software muss gegen neue ausgetauscht werden. Nur für die Entwickler wird es deutlich leichter, auch welche bereitzustellen.
      • Von Citynomad PCGH-Community-Veteran(in)
        Wer kauft sich denn bitte ein Netbook/Laptop mit ARM CPU??? Da kann ich gleich zu Dualcore Atoms + ION2 oder lieber gleich zu Fusion greifen und hab deutlich mehr Leistung, als so ein kleiner Dualcore ARM liefern kann. Außerdem sind die dann x86 kompatibel und meine Software + Spiele laufen noch drauf. Bei ARM darf man dann alles im kommenden MS Appstore oder so neu kaufen...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
806390
CPU
CES 2011
Schon länger sagt man Nvidia nach, an einer eigenen CPU zu arbeiten. Bisher glaubte man eher an x86-Projekt, jetzt ist klar: Nvidia setzt auf ARM. Das Projekt Denver wurde auf der CES 2011 aber nur am Rande gestreift.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/CES-2011-806390/
06.01.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/01/CES_2011_Nvidia_Project_Denver-2012.jpg
nvidia,ces,cpu
news