Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von PCGH_Marc Lötkolbengott/-göttin
        MSRP von 1199 USD für einen Pentium 4 EE? Der EE 965 kostete wie alle EEs/XEs bis heute wie üblich 999 USD, ein Athlon FX-60 dagegen 1.031 USD. Was Teueres konnte ich auf Anhieb auf beiden Seiten nicht finden - so hätte AMD die teuerste Desktop-CPU.
      • Von F-4 Software-Overclocker(in)
        Zitat von Fate T.H
        AMD war nicht besser zu ihren Bestzeiten da kosteten ihre CPU´s auch nen 1000er. (Athlon64 / FX)
        Wenn sie könnten wie sie wollten hätten sie wieder sowas im Programm mit sicherheit.


        ja etwas um 1000$ , aber ein Pentium 4 der nicht besser war aber mehr verbraucht hat und heiss wurde wie sonst nichts kostete um 1200$ , also alles relativ

        mfg f-4
      • Von Superwip Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von PCGH_Marc
        Die Atoms beginnen bei 29 USD.


        Okay, sieht schon etwas besser aus; in relation zu ihrer Leistung müssten sie aber trotzdem noch sehr vielweniger kosten; allerdings ist es ja nichts neues, dass das P/L Verhältniss an beiden Enden der Leistungsskala nicht besonders toll ist...
      • Von PCGH_Marc Lötkolbengott/-göttin
        Die Atoms beginnen bei 29 USD.
      • Von Superwip Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von PCGH_Marc
        Auch ein Atom?


        Wenn man die unterirdische Leistung des Atom betrachtet hat er kein besonders gutes P/L Verhältniss; meiner Meinung nach dürfte er höchstens die Hälfte kosten, allzu hoch sollten auch die Produktionskosten für diese primitiven CPUs nicht sein

        Zum Vergleich, ein Atom kostet ab ~40$, AMD bietet seine, sehr viel leistungsfähigeren (wenn auch etwas stromhungrigeren) Athlon II CPUs ebenfalls ab etwa 40$ an...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 02/2017 PC Games 01/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 02/2017 PC Games 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
766352
CPU
Bloomfield End of Life
Intels aktuelles Quadcore-Flaggschiff Core i7-975 XE ist seit gestern ein Auslaufmodell. Der Chipriese lässt die Nehalem-CPU End of Life gehen, Bestellungen sind aber noch einige Monate möglich.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/Bloomfield-End-of-Life-766352/
03.08.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/08/2010-08-03_133942.png
nehalem,intel,core i7
news