Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Stimmt - da bin ich in der Tat bei jeder einzelnen Namen um eine Zeile verrutscht
        Die Grundaussage bleibt aber die gleiche: Selbst deine imho unmöglich mit so einer TDP zu erreichenden Shaderkapazitäten lägen nur im Bereich einer 7750, weit unter denen einer 7850.
      • Von bofferbrauer BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von ruyven_macaran
        Kaveri, nicht Kabini (der hat 128), und gesichert ist das noch lange nicht; für die 45 W Modelle mit ziemlicher Garantie auszuschließen.
        Oops ja, da hab ich mich vertippt, sorry

        Zitat
        Die Rechnung könnte grob hinhauen (wenn denn der 512er Ausgangswert stimmt), aber 768 Einheiten sind ebensowenig HD7850 Nähe, wie 600 MHz. Die HD7770 hat bereits 896@1 GHz, die HD7750 immer noch 640 bei gleichem Takt.
        Kleiner Fehler, nun deinerseits: die 7750 hat 512, nicht 640. 640 hat die 7770, nicht 896 Einheiten. Soviel hat die neue 7790. Und die 7850 hat auch nur 1024, nicht 1280 wie die 7870 Ghz Edition. Die 7870 XT mit Thaiti LE Kern hat 1536 Einheiten. Vielleicht hat dies dich darin etwas durcheinandergebracht und du diesen Wert auf die "normale" 7870 zurückgerechnet hast.

        Zitat
        Bislang spezifiziert sind maximal 25,6 GB/s, minimal 12,8 GB/s. Ich würde nicht damit rechnen, dass ein Dual-Channel-System der 2015er APU-Preisklasse mehr als 50 GB/s für GPU und CPU übrig hat. Das ist HD7450 "Niveau".

        25,6 GB/s, das wäre in etwa das Niveau von theoretischem DDR3-3333. Ist immerhin ein gutes Stück besser als DDR3-1866, aber doch ein wenig einttäuschend, ich hoffte da sei schon mehr drin.
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von bofferbrauer
        Na das würde mich aber schwer wundern. Schließlich ist Carizo der Nachfolger von Kabini und der soll ja schon bis zu 512 Einheiten haben.
        Kaveri, nicht Kabini (der hat 128), und gesichert ist das noch lange nicht; für die 45 W Modelle mit ziemlicher Garantie auszuschließen.

        Zitat
        Von 1280 habe ich nirgends was geschrieben, sondern von 768 bzw 896. Ich sagte, dass er langsam in die nähe kommen würde, nicht dass er die Leistung einer 7850 schon erreichen würde. Ich gebe aber zu, dass dies nicht ganz so offensichtlich geschrieben war wie in meinem Kopf erdacht. Gemeint war einfach nur, dass, wenn 512 Einheiten schon bei 65W mit einem akzeptablen Takt (wenn wie bisher so um die 600-700mhz) drin sind, dann dürften mit einem theoretischen 125W Chip 768 bzw. 896 Einheiten durchaus drin sein
        Die Rechnung könnte grob hinhauen (wenn denn der 512er Ausgangswert stimmt), aber 768 Einheiten sind ebensowenig HD7850 Nähe, wie 600 MHz. Die HD7770 hat bereits 896@1 GHz, die HD7750 immer noch 640 bei gleichem Takt. Die Leistung der von dir anvisierten GPU wäre, WENN das Speicherinterface nicht limitiert (was es ohne zusätzliche on-DIE/on-Substrat Maßnahmen wird -> noch mehr TDP und Herstellungskosten sind verplant) etwas schneller als eine 7750. Und die ist heute schon nicht mehr wirklich Mittelklasse, in 2 Jahren ist sie genauso Einsteiger-Niveau, wie es die heutigen APUs sind. (spielt hier wer heute mit einer 5570? Ich denke nicht)

        Zitat
        150GB/s werden es wohl kaum, das stimmt. Aber DDR4 dürfte den Flaschenhals Bandbreite doch durchaus um einiges erweitern

        Bislang spezifiziert sind maximal 25,6 GB/s, minimal 12,8 GB/s. Ich würde nicht damit rechnen, dass ein Dual-Channel-System der 2015er APU-Preisklasse mehr als 50 GB/s für GPU und CPU übrig hat. Das ist HD7450 "Niveau".
      • Von bofferbrauer BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von ruyven_macaran
        Carizo hat aber keine 512 Einheiten,
        Na das würde mich aber schwer wundern. Schließlich ist Carizo der Nachfolger von Kabini und der soll ja schon bis zu 512 Einheiten haben. Ich denke eher nicht dass der Nachfolger sich mit weniger zufrieden geben wird, zumal Intel hier auch so langsam echt Konkurrenz macht.

        Zitat
        geschweige denn 1280, Carizo-Low-Power wird garantiert keine GHz-GPU haben und Carizo hat auch keine 2 GB mit 150 GB/s angebundenden Speicher auf dem Substrat. Das alles braucht man aber für eine HD7850 und du willst es mit 80 W extra TDP realisieren?
        Wie gesagt: Wunschträume.

        Von 1280 habe ich nirgends was geschrieben, sondern von 768 bzw 896. Ich sagte, dass er langsam in die nähe kommen würde, nicht dass er die Leistung einer 7850 schon erreichen würde. Ich gebe aber zu, dass dies nicht ganz so offensichtlich geschrieben war wie in meinem Kopf erdacht. Gemeint war einfach nur, dass, wenn 512 Einheiten schon bei 65W mit einem akzeptablen Takt (wenn wie bisher so um die 600-700mhz) drin sind, dann dürften mit einem theoretischen 125W Chip 768 bzw. 896 Einheiten durchaus drin sein

        150GB/s werden es wohl kaum, das stimmt. Aber DDR4 dürfte den Flaschenhals Bandbreite doch durchaus um einiges erweitern
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Carizo hat aber keine 512 Einheiten, geschweige denn 1280, Carizo-Low-Power wird garantiert keine GHz-GPU haben und Carizo hat auch keine 2 GB mit 150 GB/s angebundenden Speicher auf dem Substrat. Das alles braucht man aber für eine HD7850 und du willst es mit 80 W extra TDP realisieren?
        Wie gesagt: Wunschträume.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1080633
CPU
AMDs Carizo-APU auf "Excavator"-Basis ab 2015 mit neuen HSA-Features und maximal 65W TDP
Die Gerüchte, wonach sich AMDs nächste APU-Generation Kaveri auf 2014 verspätet, scheinen sich zu bewahrheiten. Neue Informationen sollen belegen, dass der Kombiprozessor mit Steamroller-Modulen erst Mitte Februar 2014 erscheint und der Nachfolger "Carizo" wiederum bereits in der ersten Jahreshälfte 2015 von der Leine gelassen wird.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/AMDs-Carizo-APU-Excavator-2015-mit-neuen-HSA-Features-65-Watt-TDP-1080633/
28.07.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/06/AMD-Kaveri.jpg
cpu,apu,amd
news