Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von SchwarzerQuader Software-Overclocker(in)
        Zitat von GoldenMic
        Den ersten Grund nehme ich AMD nicht wirklich ab. Das hätte man dann auch bei Intel sehen müssen denke ich.


        Intel hat die "allgemein schwache Wirtschaft" tatsächlich auch letztens bei der Präsentation der Quartalszahlen erwähnt. Bei denen war es dann halt nur der Grund, dass der Gewinn geringer ausfiel als erwartet, ins Minus sind die dadurch halt nicht gerutscht. Siehe hier: Intel steigert Umsatz im zweiten Quartal auf 13,5 Milliarden USD

        Nebenbei:
        Zitat
        Die erst kürzlich in den Verkaufsstart gegebenen AMD Trinity Accelerated Processor Units sollen beim allerdings immer besser ankommen.


        Vielleicht ist genau das eines der Probleme für AMD. Dass dieser Satz absolut richtig.
      • Von GoldenMic Lötkolbengott/-göttin
        Zitat
        Als Ursache für den Umsatzrückgang werden die insgesamt geschwächte globale Wirtschaft, die geringeren Kundenausgaben, und der Rückgang der Nachfrage an AMD CPUs in China und Europa genannt.


        Den ersten Grund nehme ich AMD nicht wirklich ab. Das hätte man dann auch bei Intel sehen müssen denke ich.
      • Von Rollora Lötkolbengott/-göttin
        Interessant auch wieviel vom Gewinn, Umsatz man allein mit der Grafikabteilung macht:
        Zitat
        Graphics segment revenue was down sequentially and remained flat year-over-year. GPU revenue was down 5 percent in a seasonally down quarter, due to lower unit shipments in the channel.

        Operating income was $31 million, compared with $34 million in Q112 and operating loss of $7 million in Q211.

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1011970
CPU
AMD veröffentlicht Quartalszahlen für das zweite Quartal 2012
AMD hat nun die Quartalszahlen für Quartal zwei 2012 veröffentlicht. Mit Einnahmen von 1,41 Milliarden US Dollar verschlechterte man sich um 11 Prozent zum ersten Quartal und um 10 Prozent zum Vorjahresquartal. Der Bilanzgewinn beträgt damit für dieses Quartal 37 Millionen US Dollar, was 0,05 US Dollar pro Aktie entspricht.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/AMD-veroeffentlicht-Quartalszahlen-Q2-2012-1011970/
22.07.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/07/A8-5500-Trinity-10.jpg
amd
news