Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von MixMasterMike Gesperrt
        1. 'Mullah' bedeutet nichts weiter als Religionsgelehrter, etwas wie ein Priester, Prediger, Pfarrer bei uns und insofern nichts abschätziges, weiterhin ist es traurig wenn es echt Leute gibt die glauben, dass in den Vereinigten Arabischen Emiraten (z.b. Dubai oder Abu Dhabi) Mullas an der Macht wären -.- und zwar in der abwertenden Form wie im Iran oder einst in Afghanistan. Echt lächerlich. Zwischen den VAE ist ein gigantischer Unterschied zum Iran. Ach und natürlich sind Iraner und Afghanen keine Araber... und die Araber sind auch keine Schiiten sondern Sunniten...

        2. Es ist gut für AMD, da es doch einfach nur für Stabilität und Liquidität sorgt, weiterhin sind die Araber gute Geschäftsmänner und sind definitiv seit Jahren mehr an nachhaltigem Wirtschaften interessiert als die Amerikaner (Finanzkriese lol).

        3. Sie haben nicht die Mehrheit am Stimmrecht sondern 50:50 und sie werden AMD (wo sie ja Milliarden rein investieren) sicher nicht irgendwo reinpfuschen, genausowenig wie die Grossaktionäre von Intel (woher auch immer die kommen) Intel irgendwo reinpfuschen.
      • Von mr-lo Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von ctothea
        Ich kann nur sagen: ******** das es unbedingt Araber sein müssen.

        Klar ist es gut einen Investor zu haben, aber letztendlich ist es doch nur dessen Ziel, dass AMD wieder gewinn macht wodurch die ordentlich Kohle abschäffeln können.

        Mir wär nen asiatischer Investor lieber, die haben ihren Fokus wenigstens u.a. auf technischen Fortschritt und nicht nur auf Geld & Mulla Macht. Warum sonst lebt der Grossteil im Nahen Osten noch wie im Mittelalter?
        Ganz ehrlich mir sind die Araber lieber als Inder, Russen vorallending die Chinesen, die alles Kopieren was nicht geschwärzt wird. Die Araber wollen nur ein gutes Investment für die Zeit nach dem Öl. Die Chinesen sind nur an der Technik und Patente interessiert und würden die Fabs schnellst möglich schließen und die Arbeitsplätze von Dresden nach China verlangern. Die Foundry Company will ja noch kräftig in Dresden investieren. Also was ist die lieber? PS: Ein warnendes Beispiel dürfte der Transrapid sein, schubs nach der Beendigung der Strecke in Shanghai, präsentierten die Chinesen einen eigenen Transrapid "aus eigener Entwicklung" der nicht nur aussah wie der deutsche Transrapid
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von Evil_D0nkey
        Hab ich irgendwo mal was von "Arabian Micro Devices" gelesen?


        Meist ist von "Arabic" die Rede, aber auch ohne es gelesen zu haben kann mitlerweile alleine drauf kommen

        Hat schon jemand gehört, was bei der Untersuchung des x86-Lizenzabkommens rausgekommen ist?
        So langsam kann man ja echt nicht mehr sagen, dass die CPUs in AMD-Fabriken gefertigt werden.

        @pa ul&ctothea: Ihr solltet euch mal ein bißchen näher mit den tatsächlichen Umständen in der arabischen Welt und ihren Ursachen auseinandersetzen.
      • Von pa ul PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von ctothea
        Ich kann nur sagen: ******** das es unbedingt Araber sein müssen.

        Klar ist es gut einen Investor zu haben, aber letztendlich ist es doch nur dessen Ziel, dass AMD wieder gewinn macht wodurch die ordentlich Kohle abschäffeln können.

        Mir wär nen asiatischer Investor lieber, die haben ihren Fokus wenigstens u.a. auf technischen Fortschritt und nicht nur auf Geld & Mulla Macht. Warum sonst lebt der Grossteil im Nahen Osten noch wie im Mittelalter?
        sehr überdenkenswert !
      • Von MESeidel PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von ctothea
        Ich kann nur sagen: ******** das es unbedingt Araber sein müssen.

        Klar ist es gut einen Investor zu haben, aber letztendlich ist es doch nur dessen Ziel, dass AMD wieder gewinn macht wodurch die ordentlich Kohle abschäffeln können.

        Mir wär nen asiatischer Investor lieber, die haben ihren Fokus wenigstens u.a. auf technischen Fortschritt und nicht nur auf Geld & Mulla Macht. Warum sonst lebt der Grossteil im Nahen Osten noch wie im Mittelalter?
        Jawoll: Ein Hoch auf das Vorurteil
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
669923
CPU
AMD gibt weitere Anteile von The Foundry Company ab
Als die Ausgliederung von AMDs Chipwerken in die neu gegründete Foundry Company bekannt gegeben wurde, war das Kräfteverhältnis aller Teilhaber noch recht ausgeglichen. Doch nun verschiebt sich dieses immer stärker zugunsten der arabischen Geldgeber.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/AMD-gibt-weitere-Anteile-von-The-Foundry-Company-ab-669923/
09.12.2008
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2008/09/amd.jpg
amd
news