Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Shizophrenic BIOS-Overclocker(in)
        Das is mir sowas von ... Egal, solange sie gute prozzis baun.
      • Von Clawhammer PCGH-Community-Veteran(in)
        Ich persönlich finde den wandel nicht schlecht...anderseits auch wieder Mist mist...man weiss ja ne ob des so wie zB bei Nvidia Retail und OEM versionen in der gleichen bezeichnung geben...

        Ich persönlich war immer im Mainstream unterwegs gewesen (Athlon X2 5400+, PII 550)...und wir als Nutzer des Internets ist es ja schnurz piep egal wir informaieren uns eh über kleine Architektur im Prozzi...

        Von daher wayne...

        Btw.: das system von intel finde ich schlimm weil da sehe ich noch nicht mal durch welcher jetzt am "neuesten" oder am ältesten sind die heissen doch alle fast gleich
      • Von M_CLEAR_S Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Ionenweaper
        Vision ist der Marketingname der Plattform (analog zu Centrino, nur das es das hier vmtl. auch bei Desktops geben wird).

        Die APU heißt in dem Fall einfach nur "AMD A8-3510MX", da gibts keine weiteren Marken. Oder für die Netbooks eben "AMD E-350". Ausnahme eben Opteron und laut Heise auch im High-End Desktop.
        Man muss sich die Links in meinem Beitrag anschauen: Da steht, dass Llano unter dem Vision-Label erscheinen wird, genauer gesagt soll er als "A Series Vision Premium" vermarktet werden. Davon ist aber nichts zu erkennen, wenn ich mir den Namen "AMD A8-3510MX" anschaue.
      • Von Phobos001 PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von cPT_cAPSLOCK
        Findest du? Hier geht es eben nicht unbedingt um mich oder um dich, sondern um computertechnisch nicht ganz so verzierte Personen.


        Ich weiß nicht warum, aber ich musste dabei an

        [YT]-i1Gg7_K250[/YT]

        denken

        Auch nicht so versierte Anwender kommen damit klar, da ihnen einfach egal ist ob eine CPU nun 1,8 GHz oder 2,3GHz hat. Für die alltäglichen Dinge reichen alle aktuell erhältlichen CPUs..
      • Von Ionenweaper Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von M_CLEAR_S
        Warum die eine Llano-APU jetzt den Namen "AMD A8-3510MX" trägt, verstehe ich nicht.... Wo bleibt die Vision-Einstufung? Wo bleibt das Namensformat "X-000"? *totalverwirrt*


        Vision ist der Marketingname der Plattform (analog zu Centrino, nur das es das hier vmtl. auch bei Desktops geben wird).

        Die APU heißt in dem Fall einfach nur "AMD A8-3510MX", da gibts keine weiteren Marken. Oder für die Netbooks eben "AMD E-350". Ausnahme eben Opteron und laut Heise auch im High-End Desktop.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
814382
CPU
AMD baut um
Bei AMD stehen viele Veränderungen bevor. Nachdem man bereits das Management umbaute, wird es auch Strukturänderungen bei den Produkten geben. Eine davon ist die Abschaffung der Marken Athlon und Phenom sowie Sempron und Turion.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/AMD-baut-um-814382/
03.03.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/03/Phenom2-CPU.jpg
amd,phenom,athlon,cpu
news