Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Rollora Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Manfred_89
        Ich schreibs mal langsam für dich und andere:
        CPU-Part-Leistungsaufnahme: -20% + GPU-Part-Leistungsaufnahme: -20% = APU-Leistungsaufnahme: -40%

        Zu beachten ist, dass es jetzt ein SoC ist, d. h. der Chipsatz ist jetzt auch auf dem DIE, bei gleichzeitiger Leistungsaufnahmereduzierung für das Gesamtsystem.
        Zitat von Zero-11
        hat Manfred_89 doch geschrieben (er hat 40% in CPU und GPU part gesplittet)
        Lol wenn 2 Teile jeweils 20% weniger verbrauchen, verbrauchen sie insgesamt aber nicht 40% weniger sondern 20% weniger
        Hat man in der Schule heutzutage kein Mathe mehr?
        Wenn 2 Autos vorher gesamt 100 Liter gebraucht haben (etwa aufn e Strecke von 1000 km, ich hab jetzt 100 Liter genommen, damits leichter umzurechnen ist in 100%, weil das ist für manche hier etwas schwierig wie ich sehe)
        Und jetzt braucht jedes 20% weniger
        Brauchen sie gesamt nicht 60 Liter sondern 80. Denn vorher brauchte jedes ca 50 Liter, jetzt 40, weil 50 weniger 20% nunmal 40 sind.

        SO hab ich die Milchmädchenrechnung jetzt erklärt, ja?
      • Von Manfred_89 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von bootzeit
        Schade das Carrizo nicht als "gesockelter" Prozessor kommt , ich zumindest hätte mir sofort so nen Teil geholt.
        Doch kommt er - nächstes Jahr als nochmals verbesserte Version - als Bristol Ridge.
      • Von bootzeit PCGH-Community-Veteran(in)
        Schade das Carrizo nicht als "gesockelter" Prozessor kommt , ich zumindest hätte mir sofort so nen Teil geholt.
      • Von Locuza Lötkolbengott/-göttin
        Ich habe es etwas umformuliert, damit sofort ersichtlich wird, was ich meine.

        Diese offizielle Folie von AMD beschreibt das ganze gut:
        http://www.extremetech.co...

        Dank den Carrizo Optimierungen, wird dieses Spiel nur weiter getrieben.
        Bei Carrizo macht sicherlich schon keine 95W SKU Sinn.
      • Von sinchilla Software-Overclocker(in)
        Zitat
        AMD hat Takt verloren und musste das mit einer höheren IPC kompensieren.
        bitte nochmal...weil amd nicht mehr mit takt peitscht werden sie effektiver in bezug zu rechenoperationen pro takt? warum wurden sie das nicht vorher? bzw. erst dann?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1151440
CPU
AMD Carrizo: 3,1 Milliarden Transistoren und 5-prozentiger IPC-Zuwachs
Im Laufe des Jahres will AMD die Carrizo-APUs veröffentlichen. Auf der ISSCC 2015 am 23. Februar sollten ursprünglich neue Informationen zu den APUs veröffentlicht werden - die Präsentationen mit allen relevanten Details wurden jedoch geleakt, sodass alle Carrizo-Daten bereits ab sofort bekannt sind. So wird Carrizo auf über drei Milliarden Transistoren setzen, wohl einen fünf prozentigen IPC-Zuwachs bieten und laut AMD 40 Prozent weniger Strom verbrauchen.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/AMD-Carrizo-3-Milliarden-Transistoren-und-IPC-Zuwachs-1151440/
21.02.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/02/AMD-Carrizo-APU_28nm-x86-5-IPC-635x357-pcgh_b2teaser_169.jpg
news