Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von knightmare80 PC-Selbstbauer(in)
        Mikroruckeln nehme ich dank CF Systemen nicht mehr so schnell wahr ...
        Aber erstmal Benches im CF abwarten, muss ja auch Skalieren und soll ja nur bei DX10/11 was bringen...
      • Von bofferbrauer BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von cuthbert
        Naja wie SchwarzerQuader schon sagt, ist es dann aber merkwürdig, dass der A8-3800 noch die 65W Klasse geschafft hat, obwohl er den gleichen Takt wie der A6-3650 hat (mit Turbo sogar mehr) und auch eine stärkere GPU.


        Ich denke mal, dass diese Chips aus der Mitte des Wafers stammen und speziell selektiert werden, andererseits (im Gegensatz zu denn 100 Watt Chips) aber trotzdem ziemlich nah am Limit sind. Ideal für einen einigermaßen Leistungsfähigen HTPC mit Low Profile Gehäuse wo man eh keine bessere Graka einbauen kann. Ich glaube aber auch dass die 100W Llanos sicher noch ein paar Speedbumps hinkriegt wenn die Produktion mal bis richtig rund läuft.
      • Von XE85 Moderator
        Zitat von cuthbert
        Naja wie SchwarzerQuader schon sagt, ist es dann aber merkwürdig, dass der A8-3800 noch die 65W Klasse geschafft hat, obwohl er den gleichen Takt wie der A6-3650 hat (mit Turbo sogar mehr) und auch eine stärkere GPU.
        du hast recht, eine in der Tat etwas merkwürde einordnung

        Zitat von knightmare80
        Wüsste gern ob dann ein HD6690D2 system für WoW in FullHD reicht ??? klingt ja alles wirklich gut http://extreme.pcgameshar...%20sm_.gif
        auf dem Papier sicher, allerdings hat natürlich auch diese Lösung wie alle Multi GPU Setups mit den bekannten Problemen (Mikroruckeln, Inputlag und stark schwankende Skalierung) zu kämpfen

        mfg
      • Von knightmare80 PC-Selbstbauer(in)
        Wüsste gern ob dann ein HD6690D2 system für WoW in FullHD reicht ??? klingt ja alles wirklich gut
      • Von cuthbert Software-Overclocker(in)
        Zitat von XE85
        Weil Prozessoren in TDP Klassen eingeteilt sind. Beim Llano scheint die nächst kleinere unter 100Watt bereits die 65Watt Klasse sein. Hat der A6 jetzt (Hausnummer) 70Watt (real) TDP passt er nicht in die 65Watt Klasse und kommt in die 100Watt Klasse, wird also als CPU mit 100W TDP verkauft obwohl er eigentlich 30Watt darunter liegt.

        mfg
        Naja wie SchwarzerQuader schon sagt, ist es dann aber merkwürdig, dass der A8-3800 noch die 65W Klasse geschafft hat, obwohl er den gleichen Takt wie der A6-3650 hat (mit Turbo sogar mehr) und auch eine stärkere GPU.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
831506
CPU
A8-3850 für 150 US-Dollar
Ende Juni sollen AMDs Llano-APUs für den Desktop an den Start gehen - gegliedert in die A8-, A6-, A4- und E2-Serie. AMD selbst hat nun vor Fall des NDAs die Spezifikationen der A-Serie samt Informationen zur Dual-Graphics-Technologie veröffentlicht.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/A8-3850-fuer-150-US-Dollar-831506/
28.06.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/06/Llano-APUs-Lynx.png
fusion,cpu
news