Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von 45thFuchs Software-Overclocker(in)
        Die sollten sich echt mal am feintuning üben,das schaffen ja die alten schon fast bei der Spannung.
        Trotzdem tolle zahlen,das wird dann wohl ab FX4 5ghz+? bei 16Integern.
        Was diese ganze parole soll mit dem Hochtaktenden design versteht wohl keiner, aber AMD wird da schon eine vorstellung haben .
      • Von Happyburial Kabelverknoter(in)
        Ich freu mich schon auf den "Einschlag" der CPU in MM/Saturn-Rechnern!
        Marketingtechnisch hat AMD da wohl gerade den heiligen Gral erschaffen: 4 Kerne @ 4.3 GHZ! So was schnelles gabs ja noch nie!
        Wahrscheinlich wundern sich die ganzen lieben unwissenden Kunden dann bald, wieso es denn plötzlich so tolle Rechner so günstig gibt...
        Ich meine: 4.2 GHZ und 2GB Grafikkarte

        Ne, mal im ernst: Interessante Sache, freue mich sehr auf den Test
      • Von XXTREME Volt-Modder(in)
        Freu mich sehr auf den Test auch wenn sich nicht viel ändern wird. 1,45V-125W-4,3GHz. naja ein Kunststück ist dies ja nun nicht .
      • Von PCGH_Marc Lötkolbengott/-göttin
        Wenn wir einmal mit OC-CPUs anfangen, dann möchte jeder CPU YXZ übertaktet sehen. Nimm den Q9550 als Richtwert und schlage 10 Prozent auf dessen Werte drauf, fertig. Warum so kompliziert machen?

        Zitat von 4clocker
        Mich würde im Test die maximale Übertaktbarkeit interessieren, also inwiefern sich da FX-4100 und FX-4170 unterscheiden.
        Denke mal da wirds auf das selbe hinauslaufen.
        Im Rahmen der Chipgüte, ja. Beide FX-4k machen mit genug Spannung Richtung bzw. über 4,5 GHz - allerdings zulasten des ohnehin schon hohen Stromverbrauchs.
      • Von 4clocker Software-Overclocker(in)
        Zitat von Dolomedes
        Immer diese nein sager , ich freu mich auf die tests !
        Mich würde im Test die maximale Übertaktbarkeit interessieren, also inwiefern sich da FX-4100 und FX-4170 unterscheiden.
        Denke mal da wirds auf das selbe hinauslaufen

        Zitat von PCGH_Marc
        Das kleinste C2Q-Modell im Testfeld ist derzeit der Q9550 (2,83 GHz) ... schneller als der Q6600 (2,4 GHz und weniger Cache - grob 75 bis 80 Prozent der Leistung des Q9550) sind alle FX, wenngleich oft nicht wirklich sparsamer (unter Last). Eine 1155-Plattform ist idR flotter und sparsamer als eine mit AM3+, überdenke also den Schritt zum FX vll noch mal.

        Einen Q6600 @ 3.6 GHZ fände ich in der Test-Tabelle ganz gut, den haben sicher viele noch im Rechner stecken
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
870453
Bulldozer
Prozessoren
Gerade erst vorgestellt und schon im Testsystem - zuvor reichte die Zeit aber noch für Bilder des FX-4170. Die auf der Bulldozer-Architektur basierende CPU bringt es auf 4,2 bis 4,3 GHz und wird von AMD in die 125-Watt-TPD-Klasse eingestuft.
http://www.pcgameshardware.de/Bulldozer-Codename-238780/News/Prozessoren-870453/
29.02.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/02/Bulldozer-FX-4170-01.JPG
bulldozer,amd,cpu
news