Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Hackman Software-Overclocker(in)
        So kauf ich mir das: Game of the Year Edition mit allen DLCs für 7,99€ bei Steam.
      • Von Oberst Klink Lötkolbengott/-göttin
        Ich hab nix gegen CEs, aber exclusiv DLCs für CEs find Ich einfach *******! Gut, dass Gearbox da einen anderen Weg geht.

        Find Ich übrigensd genauso kacke wie Preorder-DLCs. Schön einen Bonus fürs Vorbestellen, damit die Leute das Spiel kaufen, bevor es jemand bewerten kann.
      • Von BL4CK_92 PCGH-Community-Veteran(in)
        Stimme butter_milch zu. Leider hat Gearbox mit Duke Nukem sehr viel ihres Ansehens verloren. Bin mir aber sicher das A:CM jenes ausbessert.
      • Von butter_milch Software-Overclocker(in)
        Ich finde das Konzept von Gearbox sehr löblich. Hier konzentriert man sich eindeutig auf die RL-Boni und virtuelle Boni sind nicht exklusiv sondern werden nach einiger Zeit für alle verfügbar gemacht

        Als ich dazu einen Thread im Gearbox-Forum eröffnet habe, hat mir Randy Pitchford sogar persönlich geantwortet und das ganze bestätigt Der Laden gehört zu den wenigen Spieleschmieden, wo es noch um den Kunden geht.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
884533
Borderlands 2
Action
2K Games und Gearbox haben zwei limitierte Spezialversionen des Actionspiels Borderlands 2 angekündigt, die mehrere Sammelobjekte und Bonus-Spielgegenstände für Fans enthalten. Vorbesteller erhalten außerdem auch die fünfte Charakterklasse Mechromancer,die sonst kostenpflichtig ist.
http://www.pcgameshardware.de/Borderlands-2-Spiel-19285/News/Borderlands-2-Special-Edition-884533/
19.05.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/05/sammler.png
borderlands 2,gearbox
news