Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von crae Software-Overclocker(in)
        Es ist in dem Sinne keine Abzocke und BL2 ist wirklich ein hammer Game, aber ich hätte mich über 2h Spielzeit sehr gefreut. Natürlich macht es auch so Spaß, aber ich hätte gerne 5 Euro für mehr bezahlt. Es soll mal wieder ein richtig fettes DLC kommen, vllt sogar ein Abschluss, wo sie es noch einmal richtig Krachen lassen. Dann heult niemand rum wenn er dafür 10 oder 15 Euro zahlen muss.
        Btw wem es zu teuer ist der kann ja warten, ein Kumpel hat BL2 inklusive DLCs für Pc für 3,50 Euro gekauft, eben in einem Steam-Sale.

        mfg, crae
      • Von FortuneHunter BIOS-Overclocker(in)
        Andere kaufen 19 Glimmstängel für 5€. Das sehe ich als Abzocke

        Vergleicht man die 3€ für einen 1 stündigen Spaß, mit 50€ für 5 Stunden Spaß in den meisten aktuellen Egoshottern (wenn man wie ich lieber Singleplayer spielt) dann sind 3€ keine Abzocke in meinen Augen.

        Abzocke wäre es, wenn ich gezwungen wäre es zu kaufen. Da aber hier dass Motto wie bei den meisten DLCs gilt: "Gefällt es dir nicht, dann kaufe es nicht", kann ich hier keine Abzocke entdecken.
        Der Inhalt wurde ja nicht aus dem Hauptspiel rausgeschnitten, sondern ist seperat erstellt worden.

        Aber inzwischen scheinen einige Studios erkannt zu haben, dass User das nicht mehr mit sich machen lassen.
        Z.B. Ubisoft bei den letzten beiden Assassins Creed Titeln: Die DLCs sind reine Zusatzinhalte, die man für das Hauptspiel nicht benötigt und es wird hier auch nicht ein Teil der Geschichte erzählt, sondern Alternative Geschichten (Assassins Creed 3), oder Geschichten von Nebenfiguren (Assassins Creed 4 - Schrei, nach Freiheit und die Aveline-Mission).

        In Assassins Creed 2 war das noch anders. Die DLCs haben ein Teil der Geschichte erzählt und waren somit auch für das Verständnis notwendig. Zum Beispiel das DLC "Battel of Forli". Dieser hat sogar noch Auswirkungen auf den Anfang von Brotherhood, wo Ezio mit einer Dame aus dem DLC im Bett landet.
      • Von mds51 Software-Overclocker(in)
        ist gekauft.

        BL2 ist so ein geiles Game, den steck ich gern die 3€ zu.
      • Von plaGGy Software-Overclocker(in)
        Zitat von FrozenEYZ
        Sollte das nicht eigentlich "Kopfgeldjäger" heißen?

        @Topic Wird eventuell die Tage zsm mit dem Hauptspiel gekauft.

        Hauptspiel kann nur wärmstens empfehlen, wie auch den SeasonPass.
        Falls das Teiil im Sale ist oder nochmal reinkommen sollte: Zuschlagen, wer auf simples Gunplay, lächerliche Gegner und kranke Wummen steht. Story und Pathing ist wesentlich besser als im 1. Teil.
      • Von FrozenEYZ Software-Overclocker(in)
        Zitat von "PCGH-Redaktion;5984793"


        Das dritte Kopfjäger-Pack für Borderlands 2
        ...
        Sollte das nicht eigentlich "Kopfgeldjäger" heißen?

        @Topic Wird eventuell die Tage zsm mit dem Hauptspiel gekauft.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1102521
Borderlands 2
Borderlands 2: Headhunter 3 Mercenary Day - Neuer Weihnachten-DLC erhältlich
Das dritte Kopfjäger-Pack für Borderlands 2 ist erhältlich. Headhunter 3 Mercenary Day führt euch in das verschneite Frost Bottom, wo es die mutigen Kammerjäger unter anderem mit Schneemännern zu tun bekommen. Mister Tinder Snowflake fordert euch zum Duell heraus. Shooter-Fans können im besagten Gebiet Beute und Erfahrungspunkte sammeln. 2,99 Euro kostet der Borderlands 2-DLC.
http://www.pcgameshardware.de/Borderlands-2-Spiel-19285/News/Borderlands-2-Headhunter-3-Mercenary-Day-1102521/
21.12.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/12/borderlands3-pc-games.jpg
borderlands,gearbox,ego-shooter
news