Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von derTino Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von SchoPinator
        Also solange es nicht möglich ist den großteil aller Filme über eine Platform zu beziehen, ist jede Raubkopie in meinen Augen völlig in Ordnung. Die Filmbranche mit seiner Gier kann man nur mit Raubkopien abstrafen.
        Aha. Zeugt nicht gerade von Intelligenz. Aber ok, deine Sache. Solch eine Argumentation kann ich beim besten Willen nicht nachvollziehen.
        Mal überlegt, wer den meisten Schaden davon trägt? Oftmals immer nur die kleinen Angestellten/Mitwirkenden etc. Diejenigen, die sowas aushandeln sehen schon zu, dass aus ihrer Tasche nichts verloren geht.

        @Abductee:

        Man hat mir den Preis von 8,99€ für ein Jahr garantiert. Als Neueinsteiger sind es 9,99€. Ich warte mal ab, wie es sich entwickeln wird. Wenn ich in meinetwegen 6 Monaten wieder einsteige, sind die Mehrkosten zumindest eine Zeit lang durch das bis dahin gesparte erstmal gedeckelt. Aber Recht hast du natürlich. Günstiger wird nie etwas.
      • Von FaySmash Komplett-PC-Aufrüster(in)
        ddl.me
      • Von SchoPinator Kabelverknoter(in)
        Also solange es nicht möglich ist den großteil aller Filme über eine Platform zu beziehen, ist jede Raubkopie in meinen Augen völlig in Ordnung. Die Filmbranche mit seiner Gier kann man nur mit Raubkopien abstrafen.
      • Von azzih Volt-Modder(in)
        Diese kack Rechtsinhaber gehn mir ganz schön auf die Nüsse. Diese Kleinstaatlerei bei Filmen und Serien ist auch so ein Relikt aus der Uhrzeit. Wenn Musik veröffentlicht wird muss ich ja auch nicht gefühlte 10 Jahre warten bis die dann auch in Deutschland erscheint, nur weil jemand irgendwleche Exklusivrechte sich gegeiert hat.
      • Von Abductee PCGH-Community-Veteran(in)
        @derTino
        Ich hätte das Abo nicht gekündigt, das Abo wird nie mehr so billig wie am Anfang.

        Ich seh da keinen schwarzen Peter bei Netflix, die werden das nicht zum Spaß machen sondern Druck von den Rechteinhabern bekommen.
        Als einer der größten Streamer werden die gewisse Sendungen in Ländern einfach nicht ausstrahlen dürfen.
        Sky und Co. haben immer noch exklusive Verträge über div. Serien, bzw. Staffeln.
        Die werden das den Rechteinhabern versichern müssen das alles mögliche getan wird um die Ausstrahlung zu schützen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1183350
Film und Blu-ray
Netflix verschärft Umgang mit Proxy- und VPN-Nutzern [Update]
Angekündigt hatte man es bereits und nun soll es tatsächlich wahr werden: Netflix will verschärft gegen Nutzer von Proxy- und VPN-Diensten vorgehen. Über die Hintergründe kann nur spekuliert werden, aber sie sind sicher wirtschaftlicher Natur.
http://www.pcgameshardware.de/Blu-ray-Technik-Thema-256540/News/Umgang-mit-Proxy-und-VPN-Nutzern-1183350/
19.01.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/04/Netflix_Corporate_Headquarters-06-pcgh_b2teaser_169.JPG
news