Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von jamie BIOS-Overclocker(in)
        Oh, du Rapture mein, du hast mich wieder.
      • Von Shona BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Cook2211
        und man in den DLCs die Vorgeschichte von Booker und Elisabeth erzählen wollte
        Es ist nicht die Vorgeschichte sondern die Geschichte nach dem Hauptspiel^^ Der Booker aus dem ersten Teil hat nichts mit dem aus dem Hauptspiel zu tun.

        Meine Erklärung zum DLC, die schlüssigste nachdem was im DLC passiert ist.

        Die Elizabeth ist unsere Liz aus dem Hauptspiel nur ein paar Jahre älter und mitlerweile ziemlich kaltherzig. Was wohl aber daran liegt das sie schon im Hauptspiel angekündigt hat alle Comstock zu finden und zu töten.

        Sie ist aber erst einen anderen Weg gegangen und wollte verhindern das sie nach Columbia kommt (bzw. die anderen Elizabeth). Doch wie wir gesehen haben ist es fehlgeschlagen, den diese Elizabeth die sie eigentlich retten wollte starb wegen Comstock.

        Somit kommen wir zu Comstock aus dem Ende des DLC der sich schuldig fühlt und die Luteces anheuert um ihm ein neues Leben zu geben. Sie schicken ihn nach Rapture doch unsere Liz findet ihn. Da sie ihn nicht einfach töten wollte, weil es nicht genug war wollte sie das er sich erinnert und wieder fühlt was er getan hat.

        Um ihren Plan also umzusetzten heuert sie ihn an eine kleines Mädchen mit dem Namen Sally zu finden, die es wirklich gibt aber schon lange eine Little Sister ist was Liz wusste . Ansich ist sie nur Mittel zum Zweck für Liz um Booker/Comstock leider zu sehen bzw. damit er sich daran erinnert eine Tocher gehabt zu haben. Somit denkt er aber bist zum Ende dies Sally ist.

        Wie komme ich aber darauf das es unsere Liz ist. Ganz einfach nur weil die vielen Elisabeth am Ende von Inf verschwinden heisst das nicht das sie tot sind, Wieso sollten sie auch tot sein. Sie wurden ganz normal Jahre zuvor geboren und nur weil Comstocker/Booker tot ist heisst das nicht das damit auch die Geburt von Liz ausgelöscht wurde oder sie selbst stirbt.

        Zumal die anderen Elisabeth auch einfach erschienen sind obwohl es am Ende von Inf gar nicht um ihren Booker aus ihrer Welt ging. Der Punkt an dem Inf endet war ein Punkt der das Ende jeder anderen Parallelwelt ist wenn sich Booker am Ende für die Taufe entscheidet.


        Zitat von ~AnthraX~
        das DLC von Bioshock 3
        Seit wann gibt es Teil 3?
        Bioshock Infinite heisst mit Absicht nicht Bioshock 3, weil es kein dritter Teil ist und auch nie der dritte Teil sein sollte.
        Deshalb spielt es auch nicht in Rapture (außer das DLC) und ist komplett anders als die ersten zwei Teile^^
      • Von Cook2211 Kokü-Junkie (m/w)
        Ja, das wäre verständlicher gewesen
      • Von ~AnthraX~ Software-Overclocker(in)
        Zitat von Cook2211
        Dann sag das auch so und rede nicht von 4 DLCs.

        Ich dachte das hätte ich, vielleicht hätte ich bei Post 5 noch ein, zwei Komma setzen sollen

        Zitat von ~AnthraX~
        Es gab jetzt 4 Episoden mit DLCs die in Rapture handelten

        also nicht so, sonder so

        Es gab jetzt 4 Episoden, mit DLCs, die in Rapture handelten
      • Von Cook2211 Kokü-Junkie (m/w)
        Zitat von ~AnthraX~
        Ich meine die ersten beide Teile + DLC beim 2. Teil und das DLC von Bioshock 3, das sind 4 Episoden, nach meiner Rechnung.
        Dann sag das auch so und rede nicht von 4 DLCs.
        Jedenfalls schließt sich der Kreis mit den beiden DLCs. Bioshock 1+2 spielen im zerstörten Rapture. Atmosphärisch definitiv zwei der besten Shooter ever. Teil 3 spielt in Columbia und in den DLCs darf man dann wiederum Rapture in seiner vollen Pracht vor der Zerstörung erleben. In meinen Augen eine Runde Sache.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1108270
Bioshock Infinite
Bioshock Infinite: Episode 2 von Burial at the Sea kommt am 25.03.2013 - Spoilergefahr
Der Release-Termin für Bioshock: Infinite - Burial at Sea Episode 2 steht: Am 25.03.2014 geht es weder nach Rapture. Laut Creative Director Ken Levine von Irrational Games wird die Spieldauer etwa fünf bis sechs Stunden betragen. Burial at Sea verfrachtet die beiden Protagonisten Booker und Elizabeth in die aus den ersten beiden Teilen der Spielreihe bekannte Unterwasserstadt Rapture.
http://www.pcgameshardware.de/Bioshock-Infinite-Spiel-18983/News/Bioshock-Infinite-Burial-at-Sea-Episode-2-Release-1108270/
05.02.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/02/Bioshock_Infinite_Episode_2_von_Burial_at_the_Sea_kommt_am_25.03.2013-pcgh_b2teaser_169.jpg
bioshock infinite,shooter
news