Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Shona BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Tech
        Ich hatte garnicht mehr in Erinnerung, dass man GfWL für den ersten Teil benötigte.
        Wuups sorry war der 2. Teil, den dann bekommt man noch MinervasDen kostenlos (zumindest als ich es aktivierte).

        Der erste Teil hat auch kein GfWL "nur" SecuRom (da fragt man sich was schlimmer ist oO)
      • Von Tech Freizeitschrauber(in)
        Ich hatte garnicht mehr in Erinnerung, dass man GfWL für den ersten Teil benötigte. Danke

        Edith sagt: Ungültiger Steamkey... genau wie bei S.T.A.L.K.E.R. CoP und SoC

        Edit 2: Ist Brink noch irgenwie spielbar? GfWL
      • Von Shona BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von MaxRink
        Nur weil du mir nun ein Link zu nem Video schickst heisst das nicht das ich es nicht mit mehr als 60 Frames spiele.....

        Zitat von Tech
        Funktioniert die Mod mit der normalen DVD-Version?
        Funktioniert die DVD Version überhaupt noch?´Soviel ich weiss funktioniert nicht mehr mehr, weil GfWL abgeschaltet wurde.
        Man kann aber den Key bei Steam eingeben, falls es nicht mehr funktioniert.
      • Von yingtao Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Freakless08
        Warum macht man Physik überhaupt an den Frames fest statt an der Systemzeit?

        Das erinnert mich an alte DOS Spiele die an die CPU gekoppelt sind und mit heutigeren bzw. schnelleren Prozessoren viel zu schnell laufen.


        Das ganze an die Systemzeit bzw. deren Timer zu koppeln kann auch Nachteile bereiten wie man damals bei Crysis 3 gesehen hatte wodurch die CPU nicht richtig ausgelastet wurde.
      • Von VeriteGolem PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von CptAhnungslos
        Könnte mir schon vorstellen, dass ein 30 FPS Physics Lock eine Menge Leistung auf der CPU spart.


        Besonders auf.......hm was konkurriert nochmal mit dem PC, bietet aber nichtmal 3% dessen Leistung? Smartphones? Fernseher? Ne was anderes wars....
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1181379
Bioshock
Bioshock: Mod entfernt 30-Fps-Grenze für Physik-Berechnungen
Für die Fans von Bioshock, die mit dem Gedanken gespielt haben, den Titel wieder einmal zu spielen, gibt vielleicht eine neue Mod den entscheidenden Anreiz. Der Modder TurtleHx hat bei Steam bekanntgegeben, dass sein Bioshock Physics Unlocker die bisherige Grenze von 30 Fps bei den Physik-Berechnungen aufhebt und einen Wert von bis zu 144 Fps ermöglicht.
http://www.pcgameshardware.de/BioShock-Spiel-18980/News/Mod-entfernt-30-Fps-Grenze-fuer-Physik-1181379/
20.12.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2007/02/1171023852638_b2teaser_169.jpg
bioshock,2k games,steam
news