Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Sp3cht PCGHX-HWbot-Member (m/w)
        Wenn man die Möglichkeit bekommen wird wieder so custom rüstungen etc. implementieren zu können wirds denk ich mal geil werden.

        Oder noch besser, sie entwickeln die engine, bei welcher man dann, ausgehend von jedermans pc power, hoch auflösende oder niedrig auflösende texturen nutzen kann.

        Skyrim schaut so geil aus mit den ganzen Custom Mods, wenn ichs allerdings ohne mods spielen müsste, würde ich es nicht spielen... eben wegen den mods habe ich mit skyrim angefangen.

        Also da müssen die entwickler definitiv nachlegen!

        und die Schatten... die sind grauenvoll! Keine Ahnung wer schuld ist, ob die engine oder die treiber oder alles zusammen... bitte bitte behebt das!
      • Von Oberst Klink Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Wanderer
        Wird dann auch erstmals in der Geschichte von Elders Scrolls eine richtige Story eingebaut?

        Wenn du ein RPG mit Story willst, dann Spiel Risen, Gothic oder Dragon Age. Bei der TES-Reihe steht hauptsächlich der Open-World-Aspekt im Vordergrund. Eine Story haben übrigens alle TES-Teile. Man nimmt sie nur weniger stark wahr als es in anderen Spielen der Fall wäre, da sie nur einen recht kleinen Teil des Spiels und der Spieldauer ausmacht. In Dragon Age dreht sich ja quasi das gesamte Spiel um die Story. Abseits davon gibt es ja kaum Handlungsfreiraum.
      • Von Wanderer Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Wird dann auch erstmals in der Geschichte von Elders Scrolls eine richtige Story eingebaut?
      • Von NCphalon PCGH-Community-Veteran(in)
        Bitte arbeitet mit Outerra zusammen, das wär ma ne innovative Kooperation^^
      • Von sinchilla Software-Overclocker(in)
        Zitat
        Man muss ja nicht im MMORPG der Mega-ich-kann-alles-Held sein sondern zur Abwechslung mal als einfacher Soldat anfangen und sich "hocharbeiten" (aka leveln/questen)...
        ..hoffentlich geht hochschlafen schneller

        ne aber ich hör zum ersten mal von der idee & stehe ihr sehr offen gegenüber. ich werd ja nicht gezwungen es zu spielen...& ich denke auch nicht das ein weiterer singleplayertitel qualikativ darunter leiden wird eher im gegenteil. dabei der bezug zum aktuellen titel bzw. den vorigen welche ja sehr erfolgreich sind & waren.

        ich bin überhpt kein wow-fan & bin bezüglich onlinespielen eher im egoshootergenre zuhause...aber die tatsache mein tiefergelegten, hochglanzpolierten, bis in die haarspitze durchgetunten char anderen präsentieren zu können & damit auf die kacke zu hauen reizt mich scho....letztlich erhöht abwechslung erheblich die lebensqualität

        aber was ich überhpt nicht vertreten würde is ein monatliches abo( auch einer der gründe warum ich wow ablehne) wenn ich 50 tacken fürn game aufn tisch lege, will ich min. 2 jahre support usw. aber nicht zusätzlich monatlich ein 10er blechen um es spielen zu können
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
873428
Bethesda Softworks
Ankündigung in Kürze?
Die Gerüchteküche brodelt: Nachdem die Entwickler von Bethesda bisher weder bestätigten noch dementierten, dass sich das Online-Rollenspiel The Elder Scrolls Online in Entwicklung befindet, prognostizieren neue Gerüchte nun eine offizielle Vorstellung im Mai dieses Jahres.
http://www.pcgameshardware.de/Bethesda-Softworks-Firma-15275/News/Ankuendigung-in-Kuerze-873428/
17.03.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/01/800px-Tamriel.gif
mmorpg,bethesda
news