Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von PuhbaerTB PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von FortunaGamer
        Das ist super dass das 10 Jahre überlebt hat meinen glück wunsch.
        Wer gibt 500$ 3DMark Vantage aus. Was ist daran so besonders?
        Hardware- und Spiele-Entwickler, die ihre Produkte auf ihre Leistung und ihren Effekten hin testen wollen. Besonders daran ist, dass diese dann vollen Support von Futuremark bekommen, seitens der optimalsten Einstellungen und sowas. Im Prinzip ähnlich, wenn du Vista als Vollversion für 300 Euro kaufst. Wobei bei MS verkürzt sicherlich nur die Warteschleife am Telefon
        Aber im Ernst, die 3DMarks sind dafür bekannt, Hardwareseitig optimal optimiert und programmiert zu sein. Was man ja von so manch einem Spiel nicht gerade mehr erwarten kann. Bei Futuremark steht der Zeitdruck auch nicht gerade an oberster Stelle wie bei Spiele-Entwicklern. Dennoch sei gesagt: Happy Birthday 3DMark, auf die nächsten Klasse Bench-Progs...
      • Von Zoon F@H-Team-Member (m/w)
        Alles Gute!

        Hab mir die auch noch mal installiert, grade die ganzen Mother Nature Tests sind immer noch sehr sehenswert, sowie heutzutage ruckelfrei zu genießen.
      • Von FortunaGamer Volt-Modder(in)
        Das ist super dass das 10 Jahre überlebt hat meinen glück wunsch.
        Wer gibt 500$ 3DMark Vantage aus. Was ist daran so besonders?
      • Von Zsinj BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von rony
        ich versteh garnet warum soviele über die 3Dmark lästern.
        Es wird immer gesagt "es wird nicht die spieleperformance angezeigt" - moment... das ist doch wohl logisch, wenn die 3Dmark ruckelt muss es doch im spiel net so sein .
        Ein spiel ist für Objektive einsätze teilweise ungegeignet... weil manche spiele immer weider anders aussehen (gräser, wolken etc)
        Spiele sind oft für spezielle hersteller optemiert und spiele testen meist nie nie das technisch mögliche...
        und für den 3DMark wird nicht optimiert?
        stimmt da wird auch mal gecheatet...
        auf jeden Fall sind "normale" Spiele realitätsnäher als irgendwelche Benches.

        Der 3Dmark ist was für Punkte-Junkies und Liebhaber von Techdemos.
        Zur realen Leistungseinschätzung mMn. ungeeigent.
      • Von guna7 PCGH-Community-Veteran(in)
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
671161
Benchmarks
Futuremark feiert Jubiläum
Der 3DMark wurde dieses Jahr zehn Jahre alt. Grund genug für Futuremark, ein Gewinnspiel zu veranstalten. PC Games Hardware wirft einen Blick zurück auf zehn Jahre Benchmarks.
http://www.pcgameshardware.de/Benchmarks-Thema-58180/Specials/Futuremark-feiert-Jubilaeum-671161/
21.12.2008
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2008/02/3DMark99_2.JPG
3dmark,vantage
specials