Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Incredible Alk Moderator
        Zitat von ReVan1199
        Welchen Sinn hat es, wenn man die ES Modelle genommen hat, welche gar nicht für den normalen Markt vorgesehen sind?

        Normale Anwender takten ihre CPU auch nicht mit flüssigem Stickstoff an die 7GHz. Es ist für Rekordjagden eigentlich ziemlich egal wo die CPUs herkommen, bei den wirklichen Rekorden sind ohnehin meist CPUs im Einsatz die dermaßen gut sind dass man als normaler Mensch im freien Handel schon extremes Glück haben müsste um so eine zu erwischen.

        Es gab ja vor einigen Jahren sogar ne extra dafür aufgelegte TWKR-42-Edition von AMD
        Die konnte man als normaler Mensch auch nicht erstehen ohne arm zu werden.
      • Von ReVan1199 Freizeitschrauber(in)
        Welchen Sinn hat es, wenn man die ES Modelle genommen hat, welche gar nicht für den normalen Markt vorgesehen sind?
      • Von Incredible Alk Moderator
        Da ist für mich AndreYang aber der eindeutige Sieger wenn er bei nur 15 MHz weniger alle Kerne und SMT aktiv hatte
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
888488
Benchmarks
Maximaler Takt von 7.089,3 MHz
Hwbot verzeichnet seit gestern verschiedene neue Ivy-Bridge-Weltrekorde in den Benchmarks Super-Pi-1M und Hexus Pifast. Zudem konnte "Hicookie" seinen Taktrekord weiter nach oben schrauben. Dicht auf den Fersen ist "AndreYang", der seinen Core i7-3770K sogar mit allen vier Kernen plus SMT betreiben konnte.
http://www.pcgameshardware.de/Benchmarks-Thema-58180/News/Maximaler-Takt-von-7089-3-MHz-888488/
06.06.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/06/Ivy_Bridge_Hwbot_.png
ivy bridge,benchmark,hwbot
news