Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Bensta Software-Overclocker(in)
        Umgerechnet kostet das Spiel an sich 20 Euro. Die Enthaltenen Punkte entsprechen den restlichen 30 Euro. Man muss nicht gleich 20 Euro für weitere Punkte ausgeben. 4.99 Euro und 9.99 kosten 500 bzw. 1000 Punkte. Als Bonus wenn man für 20 Euro kauft gibts 250 Punkte geschenkt.
      • Von MUSHKIN-USER Komplett-PC-Käufer(in)
        Tja mein halber Clan spielt den Müll und ich soll nachziehen, aber das ist nichts für mich. Die Screenshots sehen zwar gut aus, allerdings ist das was ich bei freunden gesehen habe er WoW Grafik. Spielspaß kommt bei mir zummindestens auch nicht auf.
        Hat zwar nette Ideen, aber 20€ für neue Battle Forge Punkte.
        Ich denke mit diesem Spiel will EA genau wie mit Heroes neue wege zur Geldgewinnung testen (Zusätzlich dazu kaufbare Extras). Denn mit einem normalen Battlefield 2 oder 2142 oder oder oder, lässt sich nur einmal Geld verdienen.
      • Von Citynomad PCGH-Community-Veteran(in)
        Schicke Texturen und ganz nette Effekte, aber ob mich das mit den Sammelkarten überzeugen kann... Ist ja nicht so, dass das Spiel nicht auch so schon Geld kostet.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
682558
Battleforge
Online-Echtzeit-Strategie im Kartensammel-Wahn
Der Echtzeit-Strategietitel Battleforge von Phenomic hebt sich von Einheitsbrei ab. Durch das Karten-System wird es möglich, das eigene Spielerlebnis sehr individuell zu gestalten.
http://www.pcgameshardware.de/Battleforge-Spiel-18722/News/Online-Echtzeit-Strategie-im-Kartensammel-Wahn-682558/
24.04.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/04/vlcsnap-73067.jpg
pc games,battleforge
news