Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von RavionHD Lötkolbengott/-göttin
        Die Waffenphysik finde ich in Battlefield: Hardline sehr viel besser als Battlefield 4, endlich haben die Waffen mal ordentlich Rückstoß, in Battlefield 4 streuen die Kugeln nur etwas mehr, aber so mag ich das mehr, erinnert mich mehr an Battlefield 3.
      • Von Z3R0B4NG Software-Overclocker(in)
        Die Engine ist exakt die selbe wie bei Battlefield 4,
        der Netcode ist exakt der selbe,
        30Hz Tickrate ist immernoch langsam im vergleich mit Counter Strike's 60 - 120Hz Servern...
        (das große gejammer war bei BF4 ja die ersten Monate weil nur eine 10Hz Tickrate verwendet wurde, das hat einfach nicht mehr sauber funktioniert, 30Hz ist natürlich um einiges besser (wobei das auch trickserei ist, 30Hz ist nur eine blase um den spieler rum, der rest der Map läuft immernoch mit 10Hz, aber mehr kann man aus der Engine/den Servern wohl nicht rausholen),
        30 - 60... den unterschied kennt man ja von Konsolen zu PC spielen mit der Framerate... hier geht es halt um Netzwerk updates, positionen von Spielern usw. stellt euch vor ihr spielt mit 60 FPS und nur bei jedem 6ten Bild bekommt der PC neue positions daten vom Gegner und wo die Kugeln in den letzten 6 Bildern rumgeflogen sind. Inzwischen ist das auf jedes zweite Bild verbessert worden.

        der Unterschied in Hardline kommt davon das die Kugeln höhere DMG zahlen haben,
        daher braucht man weniger Kugeln für Kills, während auch noch die Feuerrate (Rounds Per Minute) von diversen Waffen angehoben wurde. (ich glaube in BF4 war die schnellste waffe 950RPM, in Hardline ist es 1100RPM).
        Zu deutsch, Waffen töten schneller als in BF4 (sofern man trifft).

        Dadurch fühlt sich das Spiel anders an, manche mögen den Unterschied manche nicht.

        Damit hat sich das ganze Thema auch schon. Technisch hat sich nix getan abgesehen von dem was bei BF4 per Patch Support auch schon nachgeliefert wurde, geht auch garnicht anders, ist ja die selbe Engine, der Unterschied ist einfach anderes weapon balancing...

        Das Resultat gefällt mir trotzdem irgendwie besser...
      • Von floppyexe Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Berserkervmax
        CS ist so gut das es heute noch reichlich gespielt wird.
        BF HL ist so schlecht das es in 6 Monaten Tot ist !
        Gib mir mal deine Glaskugel. Ich will Lotto spielen.
        Ich spiele CS und habe beide BFH Betas gespielt. Und wie man das vergleichen kann. Relativ kleine Maps, ansehnliche Grafik in 4k. Am Waffenbalancing sollte noch geschraubt werden. Endlich mal ein BF, oder nennt es es von mir aus anders, was mir Spaß macht. Auf jeden werde ich einen Hardcore Server mit Pinglimit 40 haben. Und diejenigen die wieder mit Zelt und Angel unterwegs sind fliegen ohne Warnung. Es sei denn sie sind mit der Bolt im Infight. Spiele ich übrigens nur. Ach ja Countrykicker sowieso...please choose a server in another country
        Zitat von AMD
        Bitte? Das Gameplay ist ziemlich langsam ...
        Dann schraub das FOV hoch und alles geht schneller.
      • Von xActionx Software-Overclocker(in)
        Zitat von oldsql.Triso
        Meine Glaskugel und die Beta-Teilnahme behaupten, dass das Gameplay genauso behäbig ist wie BF3/BF4, was aus rein Unterbau-Technischer-Sicht auch so sein muss. Damit erübrigen sich die Punkte. BF war noch NIE ein schneller Shooter. Entschuldige wenn ich dich enttäuschen muss.

        Und Maps kann man eben aufgrund des Vorhandenseins von Fahrzeugen in BF eh nicht vergleichen.


        Wie lange hast du die Beta gespielt? 5 min?
        Das Gameplay ist um einiges schneller als in BF3. Da kann der technische Unterbau lange der gleiche sein. Es kommt immer darauf an was der Entwickeler aus der Engine raus holt.
      • Von oldsql.Triso Volt-Modder(in)
        Zitat von m1ch1
        Im verlgeich zu CS wirkt hardline behäbig. wenn man es aber mit BF3/4 vergleicht, ist es deutilch schneller/hecktischer, und geht eindeutig in Richtiung CS.

        Auch von der stimmung die die Karten haben finde ich mich eher an CS erinnert, als an BF.
        Ich empfand es nicht schneller als BF4. Wie gesagt sind die Karten gänzlich unterschiedlich und wie ich finde, gar nicht zu vergleichen. Eben wegen z.B. den Einsatz von Fahrzeugen, Physik in BF-Karten, Größe, usw. usf. . Das taktische Gefühl ist schon ein völlig anderes.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1150984
Battlefield Hardline
Battlefield Hardline: Entwickler freuen sich über Vergleich mit Counter-Strike
Battlefield Hardline macht einiges anders als die bisherigen Titel der Shooter-Serie und so haben viele Spieler einen schnelleren und actionlastigeren Eindruck vom Gameplay. Laut den Entwicklern liegt das vor allem daran, dass sich die Gegner in Battlefield Hardline näher gegenüberstehen. Der Vergleich mit Counter-Strike sorgt bei Visceral Games sogar für Freude.
http://www.pcgameshardware.de/Battlefield-Hardline-Spiel-54393/News/Vergleich-mit-Counter-Strike-1150984/
17.02.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/01/BFH_PoliceLounge-pc-games_b2teaser_169.jpg
battlefield hardline,visceral
news