Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Medcha Freizeitschrauber(in)
        @GoldenMic
        Das stimmt natürlich. Der Speicher ist ein bisschen schneller, das macht wohl nicht so viel aus... Danke für den Hinweis.
      • Von GoldenMic Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Medcha
        Frage: Warum habt ihr in den aktuellen Test kaum neue R9 Karten von AMD im Benchmark? Ich vermisse vor allem die R9 270 oder 270x. Das verstehe ich nicht ganz. Lieferbar sind die ja. So nützt mir dieser Benchmark NIX. Nvidia interessiert mich zur Zeit nicht und die alten AMD auch nicht. R9 290 auch nicht. Ein Satz mit X, oder eben nicht, wie man's sieht

        Die 270 und 270x sind doch nur Rebrands.
        270x: HD 7870
        270: HD 7850
        Beide von dir genannten Karten haben keine True Audio und kein vollwertiges DX 11.2
        Und die findest 7870 und 7850 findest du in den Diagrammen.
      • Von Medcha Freizeitschrauber(in)
        Frage: Warum habt ihr in den aktuellen Test kaum neue R9 Karten von AMD im Benchmark? Ich vermisse vor allem die R9 270 oder 270x. Das verstehe ich nicht ganz. Lieferbar sind die ja. So nützt mir dieser Benchmark NIX. Nvidia interessiert mich zur Zeit nicht und die alten AMD auch nicht. R9 290 auch nicht. Ein Satz mit X, oder eben nicht, wie man's sieht
      • Von FreiherrSeymore Freizeitschrauber(in)
        Muss sagen dass mich Grafik und auch Effizienz bei den neuen Maps aus den Socken haut. Echt eine Augenweide, da möcht man einfach surfen gehen.
      • Von Seleas Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von PCGH_Phil
        Hier ist noch ein Bench von meinem Heimsystem:
        Intel Core i7-920 @ 3,6 GHz (HT aus), 16 GiByte DDR3-1600, Sapphire R9 290X Trix @ Stock (1.050/1.300 MHz)

        Direct X 11.1
        Min.: 57
        Avg.: 68,7

        Mantle:

        Min: 69,1
        Avg: 85,8

        Offensichtlich verschenke ich durch die lahme CPU Leistung. Sowohl unter Direct X, als auch unter Mantle. Trotzdem steckt hier drin ein interessantes Rechenspiel: Während ich unter Direct X 11.1 knapp unterhalb der Leistung einer HD 7970 GHz komme, lande ich unter Mantle fast punktgenau bei der Leistung einer R9 290X @ 1.000/1.250 MHz unter Direct X. Solange ich Mantle nutzen kann, komme ich - zumindest in diesem Szenario - mit dem ollen Bloomfield also beinahe an einen stark übertakteten Core i7 4770K unter DX heran.

        Wird trotzdem mal Zeit für eine neue CPU

        Gruß,
        Phil

        Bist du dir sicher, dass es nur die reine CPU Leistung ist die bremmst? Oder könnte es auch die fehlende PCIE 3.0 Unterstützung deiner CPU sein, die einen Deckel drauf setzt? Wäre mal interessant eine auf die Leistung deiner i7 920 runtergetakteten Ivy Bridge CPU + 290X zu testen.

        Gruß,
        Seleas
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1115642
Battlefield 4
Battlefield 4: Naval Strike - Seeschlacht-DLC im Test plus Benchmarks mit 20 Grafikkarten [Special der Woche]
Vier neue Karten können seit dem 29. März von Battlefield-4-Spielern mit Premium-Zugang umkämpft werden. Zudem steht ein neuer Spielmodus namens "Trägerangriff" bereit. Die umstrittenen Gebiete sind allesamt kleine Inseln und Atolle, die mithilfe von Schnellbooten, Jetskis und den neuen Luftkissenbooten angegriffen werden können. Laut Dice wurden weitere Fehler durch Patches beseitigt, die Performance verbessert. Zeit für uns, unsere Battlefield-4-Benchmarks auf den aktuellen Stand zu bringen.
http://www.pcgameshardware.de/Battlefield-4-Spiel-18685/Specials/Battlefield-4-Naval-Strike-Benchmark-Test-1115642/
06.04.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/04/Battlefield_4_-_Naval_Strike_-_Wasser_02-pcgh_b2teaser_169.jpg
specials