Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von semimasta
        Zitat von "Birdy84;5891478"
        Das mit den Lag-Hitboxen ziehts sich ja durch bis zu BF4, wird sich wohl auch nicht ändern...
        Und das die Kugeln aus dem Kopf des Schützen kommen...

        Ich finde der Fortschritt geht da in die falsche Richtung.
        Alleine wenn ich sehe das Kollegen ruhig dastehen, aber ihre Charaktermodelle irgendwelche Bewegungen
        machen müssen (hin und hergucken, z.B.)... Kotzt mich halt echt an...Hitboxen haben halt nix mit dem zu tun
        was man am Bildschirm sieht, traurig aber wahr.

        Cya Yakup
      • Von Birdy84 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Turican
        Bis Bad Company2 hatten wir immer serverseitigen Netcode,der war Top und alle waren zufrieden
        Nicht immer: BC2 R9 hitbox test - YouTube
      • Von Turican Freizeitschrauber(in)
        Zitat von BigBubby
        Serverseitig kannst du einen Shooter nicht machen. Da sind die Latenzen zu groß.
        Das muss Clientseitig. Funktioniert ja eigentlich auch ganz gut.

        .
        Bis Bad Company2 hatten wir immer serverseitigen Netcode,der war Top und alle waren zufrieden
      • Von BigBubby PCGH-Community-Veteran(in)
        Serverseitig kannst du einen Shooter nicht machen. Da sind die Latenzen zu groß.
        Das muss Clientseitig. Funktioniert ja eigentlich auch ganz gut.

        Warum das für schnelle Shooter nicht geht, zeigt z.B. World of Tanks. Dort ist es Serverseitig und wenn man sich dort das Servercrosshair anschaut, dann weiß man, warum das bei schnellen Spielen nichts bringt.
      • Von Turican Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Hardwarelappen
        Ist der Netcode (spez. das Deckungsproblem) immer noch so im Arsch?

        Und dass wird auch so bleiben,bei BF3 ist es nach 2 Jahren auch noch so.

        Solang DICE auf den schlechten Clientseitigen und nicht auf Serverseitigen Netcode setzt.

        Zitat
        Im Allgemeinen kommt es mir auch bei Youtubern, die über BF4 berichten, so vor, als hätten die von EA einen Maulkorb bekommen.
        Logisch,sie werden von EA bezahlt,sie gehören zur Marketingmaschine.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1098185
Battlefield 4
Battlefield 4 und Call of Duty: Ghosts im Spielbarkeitscheck: Taugt der Multiplayer nach den Update-Orgien?
Die beiden großen Ego-Shooter des Jahres 2013 hatten diverse Startprobleme. Zahlreiche Bugs und hohe Systemanforderungen machten vielen Spielern den Spaß zunichte. Beide Entwickler haben diverse Patches nachgeschoben und möchten die Situation damit verbessern. Wir prüfen wie es mit der Spielbarkeit der beiden Titel steht.
http://www.pcgameshardware.de/Battlefield-4-Spiel-18685/Specials/Battlefield-4-Call-of-Duty-Ghosts-Spielbarkeitscheck-1098185/
22.11.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/09/Conquest-pc-games.jpg
battlefield 4,dice,ea electronic arts
specials