Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von TheGoodBadWeird Freizeitschrauber(in)
        Soso, EA will sich also "bessern"... seit wie vielen Jahren hört man das schon?

        Auf ein heuchlerisches Statement folgt das Nächste:
        "Ja, wir haben das Feedback der Kunden erhalten und werden Punkt XYZ ändern.." (Standardtext)

        Etwas anderes kennt man von EA schon garnicht mehr! Seit über 15 Jahren versauen sie jedes noch so gute Franchise, kaufen und schließen mit der Zeit die besten Studios. Dass deren Server maximal 2 Jahre online sind und dann für immer abgeschaltet werden ist allseits bekannt.

        Wenn man im geizigen Management aber der Ansicht ist, Bugs würden sowieso auftreten, kann man deren Einstellung ja nachvollziehen. Ist ja der "Hauptgrund" weshalb man gleich die gesamte Testphase einfach weglässt. Solche massiven Fehler dürfen keine Betaphase überleben. Beste Beispiele sind das neue SimCity und jetzt Battlefield 4 aka Betafield 4.

        EA soll endlich den Mund halten und Taten folgen lassen. Leider ist der einzige Punkt, den EA stetig besser macht, wie man den Kunden noch besser gängelt, quält und ausnimmt. Der Aktienverlauf und die Kundenzufriedenheit spricht Bände!

        Am besten gleich Origin mit entfernen.
      • Von kennedy46 PC-Selbstbauer(in)
        Zitat
        Hmm Operation Locker hatte ich jetzt noch nie Probleme eigentlich, mit Zavod,Paracel und FloodZone eigentlich die stabilsten Maps. Shanghai hingegen war schon seit Release recht instabil. Anderer Server funktioniert manchmal tatsächlich. Ansonsten morgen kommt der neue Client Patch.
        Ich denke nicht das man jetzt sagen kann Map x ist besser als Map y. Shanghai läuft bei mir z.B. mit weniger Problemen durch (warum auch immer).
        Das dass Spiel abstürzt ist aber irgendwo standart, eventuell weil ich auch eine Soundkarte habe und auf allen Maps Soundprobleme daher kommen.
        Wir werden sehen, aber EXP als widergutmachung sind der knaller. Man hätte die alpha und betaphase in ihren Entwicklungsmodell mehr ausreizen müssen. Das ist natürlich kostenintensiver.....
      • Von pphs Freizeitschrauber(in)
        Zitat von azzih
        Hmm Operation Locker hatte ich jetzt noch nie Probleme eigentlich, mit Zavod,Paracel und FloodZone eigentlich die stabilsten Maps. Shanghai hingegen war schon seit Release recht instabil. Anderer Server funktioniert manchmal tatsächlich. Ansonsten morgen kommt der neue Client Patch.

        er kommt nicht morgen o_o
      • Von -Ultima- PC-Selbstbauer(in)
        EA will 2014 alles besser machen... ABER erst mal werden wir euch mit Sims 4 noch mal so richtig aus lutschen.

        Würde besser passen.
      • Von azzih Volt-Modder(in)
        Hmm Operation Locker hatte ich jetzt noch nie Probleme eigentlich, mit Zavod,Paracel und FloodZone eigentlich die stabilsten Maps. Shanghai hingegen war schon seit Release recht instabil. Anderer Server funktioniert manchmal tatsächlich. Ansonsten morgen kommt der neue Client Patch.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1099680
Battlefield 4
Battlefield 4 und seine Bugs: EA will es künftig besser machen, hält bugfreie Spiele für unmöglich
Patrick Söderlund von EA nahm in einem Interview Stellung zu den Bugs, die manchem Spieler den Spaß verderben. Söderlund versprach, dass man sich diesbezüglich bessern wolle und bei Battlefield 4 auf einem guten Weg sei. Spiele ganz ohne Bugs seien jedoch unmöglich - die Komplexität aktueller Titel sei einfach zu hoch.
http://www.pcgameshardware.de/Battlefield-4-Spiel-18685/News/ea-battlefield-4-bugs-besserung-bugfrei-unmoeglich-1099680/
30.11.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/10/Battlefield_4_Screenshots_Singleplayer_Kampagne__17_-pcgh.jpg
battlefield 4,dice,ea electronic arts
news