Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Seeefe Volt-Modder(in)
        Zitat von jackyjakob
        BF4 wird sicherlich ein ähnliches Setting wie BF3 haben. Modern Military Shooter verkaufen sich momentan einfach besser als WW2 Shooter.
        Ich bin mal gespannt was DICE so aus der Frostbite 2 Engine noch herausholen kann. Etwas mehr Wettereffekte, Zerstörung von Objekten etc. wären ganz nett.

        Woher willste den wissen das sich Modern War besser verkauft als WW2? Weils damals so 2007/8 WW2 ausgelutscht war?
        Es gibt seitdem garkeinen guten WW2 shooter mehr, wie damals CoD/BF oder MoH.

        @marcus_T

        Bei WoT ists egal wo du draufknallst, genau wies im echten Leben eig. auch ist. Natürlich ist an der Seite die Panzerung stärker als auf der anderen Seite, aber wenn ich nen fetten Raketenwerfer hab, ala Javelin oder Stinger, dann interessiert mich nicht, wo der Panzer SChweißnähte hat, vorallem die zu treffen wäre garnicht möglich auf Distanz

        @DarkMo

        Nunja du musst aber unterscheiden, zwischen Spielern die sich aufregen darüber, das die Waffen nicht so sind wie in der Realität und die, die sich darüber aufregen das die Waffen im Vergleich zu anderen Waffen im Spiel, nicht gebalanced sind. Außerdem sind die Shooter alle etwas an die Realität angelehnt.
        Außerdem wird sich das Aufregen Einiger Spieler, bei Spielen die 100 Jahre in der Zukunft spielen nicht auflösen, da sich das Problem nicht dadurch löst, das man die Waffen nicht kennt, da es sie nicht gibt.
        Ich kenn auch die Hälfte der Waffen bei heutigen Shootern nicht, oder wie die alten Waffen im WWII waren, wie deren Spezifikationen in echt sind und rege mich trotzdem manchmal auf, wie das sein kann, das der eine mit ner Pistole schneller schießen kann, als ich mitm Sturmgewehr.
        Im Grunde weiß nur eine Hand voll Spielern, wie Waffen im echten Leben sich verhalten.
      • Von 0815klimshuck Freizeitschrauber(in)
        BF4 ? wird sicherlich= mehr DLC`s ULTRA Premium = nochmehr Kohle ausgeben

        lieber n BF 1943/ 1944 /1945 ohne DLC ohne Premium abzocke etc.
      • Von kühlprofi BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Deimos
        Wenn du "Military-" weglassen würdest, würde ich dir zustimmen!

        Ich wünschte mir von den Entwicklern und Publishern mehr Mut, DarkMo hat das eigentlich sehr schön geschrieben.
        Es gibt so unsäglich viele denkbare Szenarien, was man in einen Shooter packen könnte, aber es schaut jedes Mal der gleiche Schrott bei raus: Innovativ ist heute, wenn man Achievements, Dogtags und ein paar Waffen sammeln kann

        Leider erwarte ich von BF4 nichts anderes, als dass es in die gleiche Kerbe schlagen wird. Noch ein paar Waffen für ein paar Extradollar mehr, ein paar zusätzliche Maps, alles in allem aber dasselbe lustlose Spiel. Ich hoffe, man belehrt mich eines besseren!
        Damit hast du wahrscheinlich recht, dass BF4 in dieselbe Kerbe einschlagen wird. Dennoch können sie ja aus BF4 nicht plötzlich ein Rennspiel oder ein Adventure-Titel machen Stimmte dir zu, dass es cool wäre mal was ganz neues zu sehen - wie z.B. Portal 2 ist doch so ein Paradebeispiel
      • Von Deimos BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Atma
        Military-Shooter in der Gegenwart sind so ziemlich das am meisten ausgelutschte Genre überhaupt.
        Wenn du "Military-" weglassen würdest, würde ich dir zustimmen!

        Ich wünschte mir von den Entwicklern und Publishern mehr Mut, DarkMo hat das eigentlich sehr schön geschrieben.
        Es gibt so unsäglich viele denkbare Szenarien, was man in einen Shooter packen könnte, aber es schaut jedes Mal der gleiche Schrott bei raus: Innovativ ist heute, wenn man Achievements, Dogtags und ein paar Waffen sammeln kann

        Leider erwarte ich von BF4 nichts anderes, als dass es in die gleiche Kerbe schlagen wird. Noch ein paar Waffen für ein paar Extradollar mehr, ein paar zusätzliche Maps, alles in allem aber dasselbe lustlose Spiel. Ich hoffe, man belehrt mich eines besseren!
      • Von kühlprofi BIOS-Overclocker(in)
        Also so Sci-Fi gefällt mir persönlich weniger, dann lieber wie in BF3 aktuelle und "echte" Waffen Sniper mit Laserschüsse, das geht ja mal gar nicht ^^ Wer das will kann ja Unreal Tournament spielen..
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1061125
Battlefield 4
DICE teasert Battlefield 4 mit Mini-Video - Mehr am 27.03.
Battlefield 4 nimmt Fahrt auf: EA und DICE haben das Spiel geteasert und am 27.03. "mehr" versprochen - einen Tag nach dem geplanten Presse-Event auf der GCD in San Francisco. Es dürfte damit nicht mehr allzulange dauern, bis es erste handfeste Infos zu BF4 geben wird.
http://www.pcgameshardware.de/Battlefield-4-Spiel-18685/News/DICE-teasert-Battlefield-4-1061125/
18.03.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/03/battlefield-4-reveal-einladung.jpg
battlefield 4,dice,ea electronic arts
news