Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von ilayca Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von PCGH-Redaktion
        Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu DICE: Battlefield 3 wird wegen Battlefield 4 nicht vernachlässigt - Spieler entscheiden über Support

        Geht es nach DICEs Producer Partrick Bach, so müssen sich BF3-Spieler keine Sorgen machen, dass ihr Spiel unter der Veröffentlichung von Battlefield 4 leiden wird. Man werde die Unterstützung demnach nicht einstellen, was ja auch die kommenden DLCs zeigen würden. Außerdem entscheiden die Spieler darüber, wie es nach dem Release des letzten DLCs weiter ginge.

        Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikel von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und NICHT im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt. Sollten Sie Fehler in einer News finden, schicken Sie diese bitte an online@pcgameshardware.de mit einem aussagekräftigen Betreff.


        Von wegen....Das Ding ist noch nicht raus und es wird jetzt schon vernachläassigt.....Alleine schon wegen der Einstellungen für ARMORED KILL sind DICE nicht in der Lage das Battlelog vernünftig laufen zu lassen. Nach jedem "MAINTANANCE WORKING" ist das Spiel noch kaputter, als es schon war .... Zum THEMA nicht vernachlässig...lol...wann war denn das GEGENTEIL?....Als Premium Member fühlt man sich übern Tisch gezogen und als GAMER im allgemein sind die noch nicht einmal in der LAGE vernünftige SERVER laufen zu lassen. ES war überhaupt ein FEHLER, die SERVER an Privat-GAMER zu übergeben, weil die eeeeh keine AHNUNG vom Spiel haben und auch noch ihre experimente dort durchziehen, wo kein DICE Angestellter irgendwie reinguckt oder sich überhaupt die Mühe macht sich drüber zu informieren....Im grossen und ganzen.... Für uns mag es zwar ein geniales Spiel sein,...für DICE ist es eine kommerzielle Sache. Solange Geld reinkommt, egal wie.... bemüht man sich darum. Ist nix mehr zu holen, weil was neues kommt, lässt man es fallen wie...egal was! Das sieht man alleine schon daran, das aktuell die Server TOTAL vernachlässigt sind..... Alleine aus meinem DUNSTKREIS sind schon ca. 20 Leute abgesprungen und sie spielen es nicht mehr.... NULL presenz und Null Aktion aus DICE Seite.....hmmmm....PATRICK BACH sollte sich die Aussage mal überlegen und in sich gehen, besser....er sollte mal sich im Spiel umgucken, wie viele zufrieden Leute er dort findet.....ach nochwas. Solltet Bach sich mal die Zeit dafür doch nehmen, sollte er sich mal bei Youtube oder Google über Hacks usw. informieren.... die Seiten sind voll davon und meine Güte....ich persönlich spiele lieber nur kampagnen Spiele mittlerweile und Offline-Games als das ich mich weiterhin von den kleinen Nichts ausser hacken könner mir das Spiel Kaputt machen zu lassen....Und zum Schluss noch: Das ist nicht nur meine Meinung, aber ich vertrete diese....Also...meine Meinung muss sich keiner eignen, aber die, die es gelesen haben und sich einen kopp drum machen, ....hmmmm....

        PS: @Patrick Bach: man sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht.... Ganz besonders, wenn man die Augen zu hat und die Hand offen hält. Solange es noch Kartoffeln gibt (Leute die zahlen), wird es keine Hungernden geben...(zumindest in der EU).... Das soll heissen,.....steckt die Kohle nicht nur in die eigene Tasche, sondern investiert auch mal in die Zufriedenheit Eurer Kundschaft....Es gibt noch reichlich andere Ausweich Games, wo Leute fleissig investieren können.....!

        Ich wollte keinem auf den Schlips treten,.... tat ich es?...Meine Güte ist nur Meine MEINUNG...muss ja keiner ernst nehmen!

        Gruss
      • Von Al3x Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Wen ich mir den angeblichen Changelog des nächsten Patches anschaue denk ich mir warum die wieder und wieder an den Waffen rummurksen müssen.
      • Von MrSniperPhil Sysprofile-User(in)
        Zitat von stev0
        Die Hitbox ist immer noch seit realease nicht das was sie sein sollte

        Hab immer noch "schon seit 30 sekunden hinter der wand und dann ist man tot...

        Liegt aber nicht an der Hitbox, das ist die lag-compensation...

        Ich hoffe die bestehenden Bugs werden noch gefixt...
        Mfg
      • Von Al3x Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Wäre BF4 jetzt ein Zukunfts- oder WW2 Szenario, wäre es super und viele würden dann beide Titel parallel spielen, aber da BF4 auch dieselbe Zeitschiene wie Teil 3 fährt, interessiert das Ende 2013 sowieso kein Schwein mehr.

        Man sieht ja den Spielerdrop jetzt schon so offensichtlich, nur noch die Premium Events wie Double XP oder das Release eiens DLC gibt nochmal kurz für 2 Wochen einen Spieleraufschwung.

        Bei DICE sollte man sich eher fragen wie man die Motivation der Spieler wieder wie Anno dazumal BF42/2/2142 erhöhen kann, ohne mit doppelten Punkten zu locken, so ein Schwachsinn.
        Anspruchsvolles Gameplay scheint ausser Mode zu kommen oder einfach nicht mehr zielgruppengerecht zu sein, ansonsten kann ich mir Metro 64 Server und den Zwang seinen social Media Rang auf Battlelog zu pushen nicht erklären.
      • Von savage-fg PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von HomeboyST
        Naja.. Früher war das mal so. Da hatten die BF Titel Langzeitmotivationen und haben über Jahre Spaß gemacht.

        Aber BFBC/ BF3 sind so weit vom damaligen Setting ( BF1942 / BF2 ) weg wie ein Veganer im Schlachthaus.
        Ich selber habe keine 100 Stunden BF3 gespielt. BF2 dafür knapp 1000.
        Man sieht es auch bei uns im Clan. Kaum einer zockt noch BF3. Wozu auch ?

        Schade das die wenigsten BF3 zocker BF2 kennen. Das war das letzte Game welches den Namen Battlefield verdient hat.

        BF BC/ BF3/4/ etc... Stupider COD selbstheilungs abklatsch... Und genau da will EA hin.. Weil da die Kohle von den Konsolen Kiddis ist die alles kaufen was denen hingeklatscht wird...
        Zu meiner Person ,ich habe BF1942,BF2,BF2142 und BFBC2 gezockt ,und gebe dir vollkommen Recht in den Sachen COD und EA .Ich habe nach COD4 Modern Warfare aufgehört diesen eigentlich immer gleichen Sche... zu spielen .Für mich war COD2 der beste Teil .Naja und zu Kiddis ,denke ich mal ,meine Freunde haben es ,dann muss ich es auch haben . Ist wohl heutzutage so ,siehe I Phone und ähnlichen Sachen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1021172
Battlefield 4
DICE: Battlefield 3 wird wegen Battlefield 4 nicht vernachlässigt - Spieler entscheiden über Support
Geht es nach DICEs Producer Partrick Bach, so müssen sich BF3-Spieler keine Sorgen machen, dass ihr Spiel unter der Veröffentlichung von Battlefield 4 leiden wird. Man werde die Unterstützung demnach nicht einstellen, was ja auch die kommenden DLCs zeigen würden. Außerdem entscheiden die Spieler darüber, wie es nach dem Release des letzten DLCs weiter ginge.
http://www.pcgameshardware.de/Battlefield-4-Spiel-18685/News/DICE-Battlefield-3-wird-wegen-Battlefield-4-nicht-vernachlaessigt-1021172/
29.08.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/08/battlefield_3_-_armored_kill_-_death_valley_2.jpg
battlefield 4,dice,ea electronic arts,battlefield 3
news