Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Ob4ru|3r PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Bobi

        Es mag sein das EA eine Drecksfirma ist die ihre Kunden schlecht behandelt, aber im Endeffekt muss man dann doch zugeben dass einige ihrer Spiele wie die Battlefield Serie, Crysis 3, Need for Speed, Dead Space und co dann doch gute Spielserien sind die es lohnen gespielt zu werden.


        Wenn diese Serien künftig so fortgesetzt werden, wie in ihren jüngsten Inkarnationen, dann kann ich da verdammt gut drauf verzichten ....
      • Von Pixy Software-Overclocker(in)
        Zitat
        Es mag sein das EA eine Drecksfirma ist die ihre Kunden schlecht behandelt, aber im Endeffekt muss man dann doch zugeben dass einige ihrer Spiele wie die Battlefield Serie, Crysis 3, Need for Speed, Dead Space und co dann doch gute Spielserien sind die es lohnen gespielt zu werden.
        Sorry, aber dann scheinen die Ansprüche hier in der Tat nicht groß zu sein, wenn man Spiele wie NFS (sei es The Run oder das neue Most Wandet) als Spielenswert bezeichnet.
        Und was bietet Crysis 3, ausser eben eine gute Grafik, sorry aber sowas ist für mich keine Kaufargument.

        Zitat
        Es mag sein das EA eine Drecksfirma ist die ihre Kunden schlecht behandelt,
        Damit hast du alles gesagt und dennoch gehörst du zu den Kunden, die sich jedesmal neu verarschen lassen, Herzlichen Glückwunsch.
        Da fragt man sich ernshaft, wie dumm muss man sein, selbst ein Hund ist schlauer und beisst sein Herrchen, wenn dieser ihn vermehrt schlägt, du zahlst sogar dafür. http://extreme.pcgameshar...

        Zitat
        Hauptsache bei zig tausend anderen sozialen Netztwerken wie Facebook und co. angemeldet sein.
        Da muss ich dich enttäuschen, ich bin in keinem Sozialen Netzwerk angemeldet, ich mache es auf die übliche Art und Weise:

        a) Telefon
        b) E-Mail
        c) Postweg

        Mir irgendwelche "nicht echte Freunde" in irgendeinem Sozialen Netzwerk zu speichern, habe ich nicht nötig.

        Zitat
        Wenn Du was gegen Plattformen wie Origin, Steam oder Uplay hast kannst Du Dein Hobby gleich wechseln.
        Ganz so enge sehe ich dies nun auch nicht.

        Ich habe Steam und das reicht mir.
        Ich habe einfach keinen Bock, mir für jedes Spiel eine andere Plattform bzw. einen anderen Store oder was auch immer installieren zu müssen.
        Und was Orgin für ein nettes Programm ist, wissen wir doch alle.

        Als es raus kam, war das Geschrei riesig, jetzt wurden die Sätze/Bedingungen umformuliert und jeder gibt sich zufrieden, dabei läuft es immer noch auf das selbe hinaus.

        Die wenigen einzigen, die in meinen Augen noch richtig gute Games machen sind Valve, Rockstar Games, Eidos Interactive (Square Enix) und Crystal Dynamics Eidos Montreal (Tomb Rider).
        Das es also auch anders geht sieht man und das ganze ohne großes DRM und Orgin und Co.

        Ich spiele gerade Red Dead Redemption und bin mehr als positiv überrascht, wie geil das Game ist und für solche Spiele zahle ich gerne, aber nicht für Call of Duty Abklatsch oder Spiele wo wieder zig tausend DLC rauskommen und dann noch mit Daten Überprüfung.

        Es ist auch wieder nur ballern nur mit andern Maps und die Waffenfarbe ändert sich, natürlich nur gegen Aufpreis.
        Jeder regt sich darüber auf, aber kaufen tun es doch alle, so machen die Entwickler alles richtig, gibt ja auch genug Deppen die es unterstützen.
      • Von keinnick Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Turican
        Was verpasst er denn ? Wahrscheinlich wieder einen weiteren anspruchslosen Casualshooter mit wenig Inhalt und jede Menge DLCs um Leuten das Maximum aus den Taschen zu ziehen.
        Nee aber BF4. Wenn ich Deine (immer gleichen) Kommentare zu BF so lese frage ich mich jedes Mal ob Du eventuell ein anderes Spiel spielst dass Dir nur irgendjemand als BF angedreht hat. Wo hat denn BF3 z. B. wenig Inhalt?
      • Von RavionHD Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Pixy
        Ist von EA und somit wieder mit Orgin, also wird es wie der Vörganger schon, nicht gekauft,
        Mit egal wie gut es wird oder ist.

        Hauptsache bei zig tausend anderen sozialen Netztwerken wie Facebook und co. angemeldet sein.

        Ganz ehrlich:
        Wozu ein Gamer PC dann?
        Es mag sein das EA eine Drecksfirma ist die ihre Kunden schlecht behandelt, aber im Endeffekt muss man dann doch zugeben dass einige ihrer Spiele wie die Battlefield Serie, Crysis 3, Need for Speed, Dead Space und co dann doch gute Spielserien sind die es lohnen gespielt zu werden.
        Wenn Du was gegen Plattformen wie Origin, Steam oder Uplay hast kannst Du Dein Hobby gleich wechseln.
      • Von Kampflackl Komplett-PC-Käufer(in)
        I gfreu mi drauf !!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1061594
Battlefield 4
Brandneues Teaser-Video mit Hinweis auf Unterwassereinsätze: Battlefield 4: Teaser-Webseite mit Anmelde-Contest - Update
DICE und Electronic Arts haben eine Teaser-Webseite zum kommenden Shooter Battlefield 4 online gestellt. Viel zu sehen gibt es allerdings noch nicht, da die Hintergrund-Grafik wie eine nasse Scheibe dargestellt wird, die man mit dem Mauszeiger nur kurz und teilweise freiwischen kann.
http://www.pcgameshardware.de/Battlefield-4-Spiel-18685/News/Battlefield-4-Teaser-Webseite-Anmelde-Contest-1061594/
21.03.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/03/Battlefield_4_Release_Date.jpg
battlefield 4,dice
news