Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Zeus18 Lötkolbengott/-göttin
        Ja ich nimm mal an von der Grafik aus eher. Sonst nichts.
      • Von facehugger Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von Dr. Kucho
        Ist doch vollkomen Regal, auf welchen Test du dich beziehst. Oder willst du hier Haare spalten Zudem spucken ja beide Links (PCGH/CB) annähernd mit der HD7850 die gleichen Werte bei BF3 aus. Also, was solls?

        Ich warte einfach ab und harre der Dinge (oder eben auch der kommenden "next Gen Games") die uns hoffentlich die Augen öffnen werden...

        Gruß
      • Von Dr. Kucho Software-Overclocker(in)
        Ich bezog mich auf diesen Test: Test: AMD Radeon HD 7870 und HD 7850 (Anhang 11) - ComputerBase

        Das habe ich aber auch schon erklärt in diesem Thread, ich glaube vor zwei Seiten. 4xMSAA halte ich für eine Spielkonsole in einem Spiel das auf Deferred Rendering setzt für praxisfern. Auf meinem Rechner läuft BF3 der besseren Spielbarkeit halber auch nur mit 1920x1080 und FXAA. MSAA oder andere Formen von Hardware-AA werden wir vermutlich erst auf der PS4 sehen, wenn der Sprung auf Forward+ Rendering abgeschlossen ist. The Order 1886 sieht da bereits sehr vielversprechend aus: Es setzt voll auf Forward+ und Physically Based Rendering und ist deshalb auch das erste "richtige" next-gen Game das angekündigt wurde. BF4 ist kein next-gen.
      • Von facehugger Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von Hardwarelappen
        Dr. Kucho, zeig mir mal bitte wo die 7850 mehr als 50 Fps schaffen soll, wenn FullHD, AA, Ultra. Dann ist mit meiner 7970 und ihren lächerlichen 70 Fps irgendwas faul
        So wie du redest, scheint die PS4 ja mein System zu schlagen, wenn die so enorm stark sein soll.

        Das hat Dr. Kucho ja auch nicht behauptet, sondern er schrieb, das die PS4 (Grakaleistung etwa auf HD7850/7870-Niveau) BF3 in Full-HD mit um die 50 Frames darstellen kann. Soviel ich weiß, war da weder von 4xMSAA samt HBAO die Rede

        Hier nochmal die damaligen BF3-Benches von PCGH:


        Battlefield 3 Reloaded: 25 Grafikkarten mit aktuellen Geforce- und Radeon-Treibern [Artikel der Woche]

        ne HD7850 bringt dort mit allem am Anschlag etwa 37 Fps... Wie erwähnt, wenn das Game rauskommt, sind wir alle schlauer

        Gruß
      • Von Dr. Kucho Software-Overclocker(in)
        Das Problem was ich an der ganzen Sache sehe ist, dass DICE hier nicht fair spielt. Beide Konsolen haben locker genug Power für 1080p, das zeigt sich alleine schon dadurch, dass BF4 eventuell der einzige Releasetitel sein könnte, der nicht mit nativen 1080p an den Start geht. Einige 1st-Parties laufen sogar mit 1080p60fps! 720p ist die Auflösung, mit der geschätzte 95% aller current-gen Konsolenspiele laufen. Die GPUs aus dem Jahr 2005 mit den mickrigen 256MB VRAM und 22GB/s Bandbreite rendern in 720p, aber die 2013er GCN GPU mit der vierfachen Anzahl an ROPs, einem fast doppelt so hohem Takt, 8GB unified RAM und 176GB/s Bandbreite soll da nicht mehr schaffen? Ich bitte euch, jeder der auch nur einen Hauch Ahnung von diesen Dingen hat, der sieht doch sofort, dass da was nicht stimmt.

        DICE hat sich offenbar vorgenommen, bei den next-gen Versionen von BF4 auf maximales Eye Candy zu setzen. Das ist aus marketingtechnischen Gründen sicherlich sinnvoll, denn in Youtube Videos und zurechtgemachten Screenshots sieht man den Unterschied zwischen 1080p und 720p ohnehin nicht. Sobald man das Spiel aber zuhause auf der Konsole startet, hat man plötzlich den übelsten Upscaling-Matsch mit verwaschenen Texturen, viel Aliasing und miesen Farben. DICE setzt sich hier mit fragwürdigen Methoden gegen die Konkurrenz aus CoD Ghosts oder Killzone Shadow Fall zur Wehr, die allesamt in 1080p laufen und daher nicht den selben Grad an Eye Candy erreichen können, wie es BF4 mit einer Sub-1080p Auflösung könnte. Das ist in meinen Augen eine Verarschung des Kunden, denn sollte das wirklich stimmen, dann wird sogar ein altbackenes CoD Ghosts mit 1080p60fps deutlich knackiger und ansprechender auf dem heimischen TV aussehen als das ach so tolle BF4.

        Zweifel habe ich auch aufgrund des relativ hohen Unterschieds zwischen PS4 und Xbox One. Gaijin hat es ja klipp und klar gesagt: Die GPU der PS4 ist 40% schneller, der RAM sogar 50%. Das EA sich bisher nicht einmal bei einer Sony PK hat blicken lassen und dafür aber ne ganze Menge exklusive Deals mit Microsoft am Laufen hat, spricht für sich. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass DICE die Anweisung von ganz oben bekommen hat, dass die PS4 Version nicht wesentlich besser aussehen darf als die Xbox One Version. Nach dieser ganzen Day One DLC und Premium Verarsche die sie bei BF3 abgezogen haben und bei BF4 wieder abziehen wollen, wäre das der absolute Tiefpunkt für DICE.

        P.S.: Wenn man auf den Konsolen schon ein wenig Auflösung sparen muss, dann bitte so wie es Ubisoft immer macht: Die nehmen einfach oben oder unten ein paar Zeilen weg, man sieht es dann nur ganz nah mit der Lupe, dass da ein extrem schmaler schwarzer Balken ist. Im laufenden Spiel ist das überhaupt nicht wahrnehmbar und man hat trotzdem die Vorteile des Pixel Mappings, muss also nicht irgendetwas hochskalieren.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1086084
Battlefield 4
Battlefield 4: PC-Einstellung "Medium" angeblich mit PS4-Grafik vergleichbar
Der Youtube-Video-Produzent Jackfrags berichtet, dass die PC-Grafikeinstellung "Medium" für Battlefield 4 vergleichbar mit der Grafik der Playstation-4-Version wäre. Der größte Fortschritt gegenüber der älteren Konsolengeneration sei jedoch die Wiedergabe mit 60 Bildern pro Sekunde.
http://www.pcgameshardware.de/Battlefield-4-Spiel-18685/News/Battlefield-4-PC-Einstellung-Medium-PS4-Grafik-1086084/
30.08.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/08/Battlefield_4_Gamescom_Screenshots__2_-pc-games.jpg
battlefield 4,ps4 playstation 4
news