Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Kaaruzo Gesperrt
        Zitat von Sefyu_TR
        Über Geschmack kann man nicht streiten
        DA schließe ich mich an
      • Von Sefyu_TR PC-Selbstbauer(in)
        Über Geschmack kann man nicht streiten
      • Von Kaaruzo Gesperrt
        Zitat von Sefyu_TR
        Das Waffensystem von BF3 finde ich in Punkto Damage weitaus sinnvoller. Waffen des selben Kalibers verursachen nun mal nahezu den selben Schaden.Eine M16 und HK416 oder G53 und G36C oder M249 und L86 haben alle 5,56x45mm.

        Je nach Verschluss Bauweise Lauflänge Züge Magazingröße Aufsätze etc ändern sich eben wie in BF3 die Auswirkungen des Rückstoßes, Kadenz, Ladezeiten und Präzision.
        Ist weitaus realistischer als BC2.

        Allerdings hätte man einige überflüssige Waffen weglassen können... Und eben Angaben über Präzision Kadenz etc haben doch gefehlt und nervige Recherchen nach sich gezogen.

        Das Aufleuchten des Recons könnte man wie ein Vorredner sagte durch aufwirbelnden Staub ersetzen. Gerade ein 12,7mm bzw. .50er wirbelt da wirklich einiges auf.
        Und das beispielsweise nur eine Person ein Fahrzeug reparieren kann.
        Es mag vielleicht "realistischer" sein, aber da BF null Anspruch auf Realismus erhebt, wäre mir ein gutes Balancing lieber, und das bietet eindeutig BC2.
      • Von Sefyu_TR PC-Selbstbauer(in)
        Das Waffensystem von BF3 finde ich in Punkto Damage weitaus sinnvoller. Waffen des selben Kalibers verursachen nun mal nahezu den selben Schaden.Eine M16 und HK416 oder G53 und G36C oder M249 und L86 haben alle 5,56x45mm.

        Je nach Verschluss Bauweise Lauflänge Züge Magazingröße Aufsätze etc ändern sich eben wie in BF3 die Auswirkungen des Rückstoßes, Kadenz, Ladezeiten und Präzision.
        Ist weitaus realistischer als BC2.

        Allerdings hätte man einige überflüssige Waffen weglassen können... Und eben Angaben über Präzision Kadenz etc haben doch gefehlt und nervige Recherchen nach sich gezogen.

        Das Aufleuchten des Recons könnte man wie ein Vorredner sagte durch aufwirbelnden Staub ersetzen. Gerade ein 12,7mm bzw. .50er wirbelt da wirklich einiges auf.
        Und das beispielsweise nur eine Person ein Fahrzeug reparieren kann.
      • Von stev0 PC-Selbstbauer(in)
        Schonmal gute Neuigkeiten für eine G36 als Assault, eindeutig die bessere Waffe als eine M16. HK416 wäre auch nicht schlecht, was die Sniper angeht sollte man die Reflektion überdenken ich war schon auf einigen Scharfschützen Lehrgängen als Aufsicht und habe noch nie ein Gewehr von uns aufleuchten sehen, wenn nicht direkt Sonneneinstrahlung stattfand, selbst dann hätte man ein anderes Visier haben müssen da unsere nicht Spiegeln und zusätzliche bei Sonne mit Antispiegelungs klappen ausgestattet werden mal davon abgesehen das man eine bestimmte Position brauch damit Glas und Co Spiegelt.

        Bei manchen lese ich das Assault Snipering herraus.. die nerven mich zu tiefst da ein Sniper keine Sturmtruppe ist, sondern eine Unterstützende Einheit für Präzisions Aufgaben. Dieses komische Funkfeuer sollten sie komplett entfernen, habe noch keinen gesehen der aus einem Radio gesprungen kommt

        Etwas mehr Niederhaltung wäre auch nicht schlecht würde das ganze Spiel mehr Taktik und Teamplay verleihen da man bei echtem Gefechtsfeuer nicht einfach so aufsteht und 100% Aim an seiner Waffe beweißt, nur mit weiteren Kameraden ist es möglich das Niederhaltungs Feuer des Feindes zu Durchstoßen und dann zu vernichten. Ich finds immer wieder schade wenn ich sehe das einfach son 0815 Rambo durch mein halbes Squad rasst obwohl er unter Speerfeuer liegt..

        Genauso wie das Panzer Reapairing es ist zum Bäume fällen wenn ein Panzer einfach alles vernichtet nur weil er 2 reapiairs an seinem arsch hat da kann man so gut wie garnichts mehr ausrichten und das, dann das halbe team auf Javelin umsteigen sollte versteht dann im eh Niemand also sitz ich da wieder alleine fest das zu regeln..
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1075627
Battlefield 4
Battlefield 4: Details zu Klassen-Layout und mögliche Waffen-Kombinationen
Die US-amerikanische Seite BF4Central hat neue Informationen zu den verschiedenen Klassen und Waffen in Battlefield 4 gemacht. Wie zu erwarten, wurde am Klassen-Layout gegenüber Battlefield 3 nur wenig verändert. Durchaus interessant aber sind die Angaben zu der Waffen-Ausstattung der verschiedenen Klassen.
http://www.pcgameshardware.de/Battlefield-4-Spiel-18685/News/Battlefield-4-Klassen-und-Waffen-1075627/
23.06.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/06/bf4-hdscreenshot3-pcgh.jpg
news