Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von agentsmith1612 PC-Selbstbauer(in)
        Ich kenne auch noch die Zeiten von BF1942.
        Das war schon alles cool, aber auch um einiges langsamer. Einmal tot musste man (in Midway) oft auf den Schiffen spawnen und relativ lange wieder zur Insel fahren.

        In BF3 haben sich alle größere Maps gewünscht, mit Armored Kill kamen die dann auch aber nach einige Zeit war dieses DLC nicht mehr sonderlich beliebt.
        Die Frage stellt sich wieso ?
        Naja ich bin zumindest der Meinung, dass Armored Kill ein wenig zu fahrzeuglastig war und eben auch solche langen Wege hatte.
        Wenn man dann endlich im Geschehen ankam, wurde man oft von irgendeinem Fahrzeug (Panzer, Jet, Gun Ship, Heli) in paar Sekunden abgeknallt.
        Infanteriekämpfe die in BF2 und BF3 ausgeprägt sind wo ab und an mal ein Fahrzeug kam, dass es dann zu bekämpfen galt kamen so irgendwie nicht auf.

        Anfang war ich beim Release/Beta von BF3 auch etwas erstaunt, dass Flaggen so nah bei einander waren, aber irgendwie sind Maps wie Caspian Border oder Kharg Island für mich genau richtig gestalltet, nicht wie wenig Fahrzeug aber auch nicht zu viele, eigentlich genau richtig.

        Was aber sicher auch noch ein Punkt ist, ist das allgemein Shooter schneller geworden sind. Ob es an COD liegt, weiß ich nicht. Aber ich denke wenn man einfach Mapgröße und Konzeption der Maps auf BF1942 in ein neues BF "kopieren" würde, ich denke nicht dass so viele das so toll finden würden, da das Gameplay einfach langsamer ist als eigentlich von anderen Shooter gewohnt.

        Ich mein nicht umsonst war Metro in BF3 so beliebt obwohl Dice dachte, dass das die Maps wird die am wenistens akezeptiert wird. Wobei ich selber Metro nicht gerade als die beste Map betrachte, da die Balance einfach unter aller sau ist. Einmal im Rape hat man kaum eine Chance.
      • Von Heumond Software-Overclocker(in)
        Zitat von Turican
        DICE hat sich aber entschieden Call of Duty zu kopieren und die Serie zu beerdigen.
        Hää nee garnicht Battlefield kommt nur alle 2 Jahre und 99 DLC und Battlepacks sind völlig in ordnung.

        Die einzige Lösung ist nicht kaufen. Allerdings wird das Spiel allein durch Vorbestellungen wohl schon im plus stehen. Dem Cod-Publikum wurde offenbar nochnicht genug Geld aus der Tasche gezogen und nochmal 50€ +++ Jährlich sind voll in Ordnung. Wenn man ein Bf1942, Vietnam, 2 oder 2142 gespielt und gemocht hat muss einen doch BF 3 / 4 anwidern. Hübsche Grafik ist einfach nicht alles.
      • Von Turican Freizeitschrauber(in)
        Zitat von CrimsoN 2.0
        Ein Bf4 hätte/sollte eher eine MIx auf Bf1942 , Bf2 und Bf2142 werden sollen. Das wäre es gewessen.

        DICE hat sich aber entschieden Call of Duty zu kopieren und die Serie zu beerdigen.
      • Von CrimsoN 2.0 Volt-Modder(in)
        Ein Bf4 hätte/sollte eher eine MIx auf Bf1942 , Bf2 und Bf2142 werden sollen. Das wäre es gewessen.
      • Von Stormtrooper Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Es wäre viel schöner, wenn die Seeschlachten von BF4, wie die in BF1942 sind. Hat sich DICE aber bestimmt für BF5 aufbewahrt genau wie 6-Mann Squads.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1087427
Battlefield 4
Battlefield 4: Dynamische Seeschlachten sollen Panzerkämpfen aus Battlefield 1942 ähneln
Mit Battlefield 4 will DICE auch die Seeschlachten verbessern. Laut Creative Director Lars Gustavsson bietet die neue Frostbite-Engine die Möglichkeit, Wasser dynamisch zu simulieren und damit Seeschlachten so interessant zu machen wie Panzerkämpfe zwischen Sanddünen in Battlefield 1942.
http://www.pcgameshardware.de/Battlefield-4-Spiel-18685/News/Battlefield-4-Dynamische-Seeschlachten-wie-Panzerkaempfe-1087427/
11.09.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/08/BF4_Bild_04-pc-games.jpg
battlefield 4,dice
news