Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von EDDIE2Fast Sysprofile-User(in)
        Zitat von Kaaruzo
        Na weil du dann vom Puplisher die Spiele nur noch NACH der Veröffentlichung bekommst, weil keiner will schlechte Puplicity.

        Aber hey, isn Geheimnis ^^
        Das kann ja durchaus stimmen, aber was ist das dann für eine "freie" Berichterstattung?
        Richtig es ist also genau so ein Lügenmärchen wie das Spiel von EA.

        Darum stütze ich meine Gamekäufe nur noch auf Youtube u. andere Forenberichte.

        LG EDDIE
      • Von Kaaruzo Gesperrt
        Zitat von "DaStash;6451484"

        Genau und die Millionen an aktiven Spielern sind alle von EA bezahlt worden, damit sie den Eindruck erwecken das sie zufrieden sind und eher wenig auszusetzen haben. Genau das gleiche trifft dann auch auf die "vermeinltich" unabhängigen Medien zu die alle durch Erpressung dazu gedrängt werden ausschließlich positiv zu berichten. Das ist auch der Grund warum EA so viel Geld für Marketing ausgibt. Jetzt gibt alles einen Sinn. Danke man, dass du den Durchblick hast.

        MfG
        Millionen Menschen haben Aids, ist es deshalb gut? Sorry CoD ubd Justin Bieber verkaufen sich auch millionenfach, trotzdem ist das kein qualitätsmerkmal
      • Von DarkMo Lötkolbengott/-göttin
      • Von RavionHD Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Ob4ru|3r
        Sarkasmus in allen Ehren, aber wenn man als Kunde schlicht verarscht wird und ein unfertiges Produkt zum Vollpreis erworben hat, ist das nicht mehr zum Lachen. Aber da ja schon schwarzhumorige Töne angeschlagen sind: EA steht für Early Access. Für BF4 jedenfalls passts perfekt.

        Also bei allem Respekt Ob4rul3r, aber Du bist ja immer der Erste der gegen Battlefield 4 wettert.
        Nur verstehe ich nicht wieso jemand der das Spiel förmlich hasst mittlerweile über 360 Spielstunden investiert hat.
        So schlecht findest Du es wohl doch nicht.

        Ich bin mittlerweile im CTE Programm und kann sagen dass die Anhebung der Tickrate spürbar das Gameplay bessert, Schüsse kommen dort an wo sie sollen und hinter Ecken stirbt man nun auch nicht mehr, ab und zu bekommt man halt den einen oder anderen Schuss ab, im Grunde genauso wie Battlefield 3, jedoch ein großer Fortschritt zu Vanilla Battlefield 4.
      • Von DaStash PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Kaaruzo
        Na weil du dann vom Puplisher die Spiele nur noch NACH der Veröffentlichung bekommst, weil keiner will schlechte Puplicity.

        Aber hey, isn Geheimnis ^^
        Genau und die Millionen an aktiven Spielern sind alle von EA bezahlt worden, damit sie den Eindruck erwecken das sie zufrieden sind und eher wenig auszusetzen haben. Genau das gleiche trifft dann auch auf die "vermeinltich" unabhängigen Medien zu die alle durch Erpressung dazu gedrängt werden ausschließlich positiv zu berichten. Das ist auch der Grund warum EA so viel Geld für Marketing ausgibt. Jetzt gibt alles einen Sinn. Danke man, dass du den Durchblick hast.

        MfG
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1120434
Battlefield 4
Battlefield 4: Community soll auf Test-Server helfen, das Spiel zu verbessern
Battlefield 4 wird auch ein halbes Jahr nach Veröffentlichung trotz vieler Updates und sogar Server-Upgrades von Problemen geplagt, die viele Spieler des Shooters verärgern. Ein neuer Test-Server soll nun dazu dienen, neue Ideen und Lösungsansätze mit Hilfe der Community auszuprobieren. Anfangs ist die Zahl der Teilnehmer aber stark beschränkt.
http://www.pcgameshardware.de/Battlefield-4-Spiel-18685/News/Battlefield-4-Community-Test-Server-soll-Spiel-verbessern-1120434/
09.05.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/05/cte-pcgh_b2teaser_169.png
battlefield 4,dice
news