Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von agentsmith1612 PC-Selbstbauer(in)
        Die alten BF3 Maps sollen sein (Gerüchte und Video Analyse nichts offiziel bestätigt)

        Metro
        Firestorm
        Gulf of Oman
        Caspian Border

        Meine Meinung dazu:
        Metro --> Wenn dort einiges drastisch geändert wird in Sachen Pfade zu den Flaggen und das Baserapen erheblich erschwert wird dann wird es cool, aber so wie es jetzt ist ist es nicht mehr schön

        Firestorm --> hätte ich jetzt nicht gedacht, aber hat schon immer Spaß gemacht, hätte mir aber liker Sharqui, Karkand oder Kharg gewünscht

        Gulf of Oman --> wieso Oman, war bei mir in BF2 beliebt in BF3 eher nicht so war mir zu Fahrzeug lastig und vor allem zu Jet lastig. An den Flaggen haben sich immer gut Kämpfe entwickelt wenn man dann aber tot war hat es wieder zu lange gedauert zum Gefecht zu kommen.

        Caspian Border --> auf jeden Fall gute Wahl

        Zu den Spielmodi: 15 Spielmodi, lieber finde ich sollte Dice sich mehr auf Karten oder andere Sachen konzentrieren als Spielmodi, wofür braucht BF noch mehr Spielmodi, die jetzigen in BF3 sind doch schon viel zu viele.
        Einige spielt doch eh kaum jemand mehr, wie Panzer-Übermacht oder Squad DM, meiner Meinung nach war das einfach nur unnötig solche Spielmodi einzubringen.
        Versucht mal einen Server zu finden mit 100-250 % Tickets und alle Standard oder auch nicht Standard Maps in Conquest ohne fast/instant Vehicle Spawn --> Unmöglich gibt es nicht mehr.

        Ich hab nicht immer Bock Caspian Border, Kharg und Firestorm mit 1000 Ticket zu spielen und mit Instant Vehicle erst recht nicht, das ist ein einziges Abschlachten, Heli endlich down 5 sekunden später wieder da. Balancing ist damit gleich null und wenn alles zerbommt ist was nach 300 Tickets oft so ist hat man auch keinen Deckung mehr.

        Aber in BF4 werden die Serversettings strenger gehandt habt. Es wird nur noch official Ranked, Standard Ranked und unranked geben. Alles was vehicle Spawn und Tickets verändert wird automatisch unranked sein.
        Siehe --> BF4 Jet Basic Loadouts & Combat Training - News Update (Battlefield 3 Gameplay/Commentary) - YouTube
      • Von mksu Software-Overclocker(in)
        Zitat von Atma
        Dann verpasst man aber im Fall von Battlefield einiges an Content. Und du glaubst doch nicht wirklich, dass die DLCs auch abseits von BF in Zukunft abnehmen werden?
        Natürlich wird der Umfang an DLC's ganz sicher nicht abnehmen in nächster Zeit. Und sicher verpasst man Einiges an Content wenn man das Spiel nicht kauft. Aber Du hattest es so dargestellt als sei man quasi gezwungen den DLC zu kaufen, und das ist einfach nicht der Fall. Was wäre denn die Alternative? DLC umsonst dazu? Oder ein Abomodell á la WoW?
      • Von SiQ Software-Overclocker(in)
        Zitat von "Frontline25;5599288"
        Kann man sich nicht einfach direkt Premium kaufen, ohne das spiel nochmal zu kaufen???? also die 49 €zahlen und feddich?
        Ja Premium ist bereits kaufbar. Macht also 59,99€+49,99€ für ein "rundum-sorglos-Paket". Finde ich angesichts der Spielzeit und der fehlenden Konkurrenz fair.

        Ein DLC-Paket wird sicher alte Maps beinhalten, bei Metro zB wird die Überarbeitung laut DICE jedoch sehr drastisch werden (so soll man zB auch über die Metro Tunnel gelangen, also mehr in Paris. Das finde ich dann wiederum in Ordnung.
      • Von Frontline25 Software-Overclocker(in)
        Kann man sich nicht einfach direkt Premium kaufen, ohne das spiel nochmal zu kaufen???? also die 49 €zahlen und feddich?
      • Von Iconoclast BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Turican
        Premium nicht zu kaufen bringt es ein viel besseres Gefühl,man weiß,man war clever und ist nicht eine billige Marketingfalle getreten.

        Naja, im Anbetracht der Spielzeit die man da reinsteckt. Ob ich jetzt 200 Stunden da reinstecke oder mir 2-3 Spiele kaufen, die in 15 Stunden durch sind. Ich käme mir nicht clever vor sondern irgendwie dumm, weil ich nur ein Bruchteil des Spiels spielen kann und da ich sowieso mehr Stunden in das Spiel versenke als in zig anderen Titeln zusammen, juckt mich der Fuffi auch nicht.
        Einzig Recycling stößt bei mir sauer auf, dafür würde ich nicht gerne bezahlen wesewegen ich hier auch erstmal abwarte. Wenn in 2 oder 3 von den 5 DLC's alte Maps sind, dann kaufe ich mir das auch nicht.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1085520
Battlefield 4
Battlefield 4: Zehn Karten und sieben Spielmodi bei Veröffentlichung
In knapp zwei Monaten wird DICE den Shooter Battlefield 4 veröffentlichen, der laut den Entwicklern neue Meilensteine setzen soll. Gleich zum Start wird Battlefield 4 den Spielern zehn Multiplayer-Karten und sieben verschiedene Mehrspieler-Modi bieten.
http://www.pcgameshardware.de/Battlefield-4-Spiel-18685/News/Battlefield-4-10-Maps-7-Spielmodi-1085520/
27.08.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/08/BF4_Bild_02-pc-games.jpg
battlefield 4,dice
news